Frage zu Rotlichtlampe

Hallo Ihr Lieben!

Weiß jemand von Euch, ob es schädlich ist, in das Licht einer Rotlichtlampe zu schauen????#kratz

Will ja unserer Maus nix antun....aber sie mag massieren auf dem Wickeltisch unter ihrem Heizstrahler nicht so sehr, wie wenn ich mich mit ihr auf den Badfussboden setzt. Und da ist es ohne Wärmequelle einfach zu kühl. #cool

Freu mich auf Antworten!#freu

Liebe Grüße von Geli und Klein-Tabea (5 wo), die im tragetuch grad ein Nickerchen beendet....#gaehn

1

Hi,
als unser Mäuschen nach Hause kam, habe ich die Hebamme auch gefragt, ob wir statt Heizstrahler (wäre neu zu kaufen gewesen) eine Rotlichtlampe (vorhanden) nutzen könnten.

Sie meinte ganz klar nein, es ist nicht gut für die Augen, wenn die Kleinen reingucken, und man kann es halt bei Babys nicht verhindern (während man älteren Kindern und Erwachsenen halt erklären kann, dass sie nicht reingucken bzw. die Augen zu machen sollen).

Ich würde es daher lassen.

Wie wäre es mit was wärmendem von unten (irgendwas isolierendes...Isomatte, warme Picknick- oder Krabbeldecke oder ähnliches) und Heizung von der Seite? Dann halt direkt vor der Heizung auf den Boden setzen, müsste doch gehen #gruebel.

Viele Grüße,
Miau2 mit #baby Maximilian *12.05.06

2

Danke!!#danke für diese eindeutige Antwort!!#freu

Werd das mal mit der Heizung probieren.Ob die schon geht? Im August?#kratz Dickes Handtuch hab ich ja eh drunter.

Einen schönen Tag noch!

Top Diskussionen anzeigen