Wohnzimmer sicher machen

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen, wir haben im Wohnzimmer ein Sofa, dass wir nicht komplett an die Wand stellen können. Hinter dem Sofa gibt es jedoch Kabel und unser Kleiner soll da nicht hin krabbeln können. Könnt ihr mir sagen, wie ich das dort schliessen kann? Ein Absperrgitter, dass montiert werden muss, passt dort nicht... Vielen Dank für eure Ideen. :)

1

Mhm, mehrere Teleskop-Duschstangen? #gruebel

2

Selber Gitter bauen oder erst Mal was aus Karton basteln.

3

Ich würde eine Kiste/Korb dahin stellen und was schwereres wie z. B. Bücher reinlegen, damit es nicht verschoben werden kann.

4

Kleinen Schrank davor stellen?

5

Habt ihr einen Laufstall? Falls ja, würde ich den davor schieben.

6

Das Problem hatten wir in der alten Wohnung auch. Wir haben aus Paletten nochmal eine mini Sitzecke gebastelt, also hinten 2 aufgestellt und eben so gesägt dass es unter die Schräge passt. Was übrig war haben wir gepolstert, einen " kindlichen" Stoff drüber, krabbeldecke, kuscheltiere und Spielzeug in die Ecke. Das war dann seine spielecke.

Wenn wir an die Kabel mussten, konnten wir diese Ecke einfach vorziehen. Und natürlich ein/zwei haken in die Wand, damit er es nicht umschmeisen konnte

7

Würde irgendwas hinstellen was er nicht wegschieben kann.

Z.b großen Blumentopf, Regal, Kiste mit spielzachen, ect

8

Ich würde auch ein Regal oder so hinstellen. Vielleicht ein Trofast vom Schwedischen Möbelriesen. Da kann dann gleich kleines Spielzeug rein.

9

Das Baby wird größer und kräftiger, lernt klettern...
Und bis das Hirn soweit ist, dass die Regeln sicher befolgt werden, dauert es noch länger. Klettern können Einjährige, sicher nicht an Kabeln gehen tun sie sicher nicht vor 3.

Ich würde eine nachhaltige Lösungen suchen und die Kabel ordentlich verlegen. In Kabelkanälen, hinter Möbeln...

Top Diskussionen anzeigen