Baby und Babyschale 🤷🏼‍♀️

Ihr Lieben,

meine Frage richtet sich vor allem an die Eltern die eine Cybex Babyschale haben, Model Qloud Q oder Cloud Z.

Meine Tochter ist 5 Monate alt und der Neugeboreneneinsatz ist schon eine Weile weg. Damit die Babyschale weiterhin verwendet werden kann, kann man das Rückenteil samt Kopfstütze und Gurten nach oben hin verstellen. Wenn ich die Gurte verstelle, damit sie weiterhin oberhalb der Schultern rausschauen (laut Anleitung müssen sie immer oberhalb der Schultern sein, damit die Sicherheit weiterhin gegeben ist), kommt ihr Kopf nicht mehr in die Kopfstütze. Ist das nur bei mir der Fall, oder haben andere Eltern das gleiche Problem?

Sie sitzt ganz normal in der Babyschale, die Gurte gucken knapp oberhalb der Schultern raus, aber ihr Kopf ist nicht mehr annähernd in der Kopfstütze, er wackelt beim fahren hin und her und klappt erst zur Seite und dann nach vorne sobald sie einschläft, weil die Kopfstütze den Kopf eben nicht mehr „anfängt“.

Habe ich beim verstellen etwas falsch gemacht? Sobald man die Gurte nach oben hin verstellt, rückt die Kopfstütze automatisch mit nach oben. 🤷🏼‍♀️

Danke für Tipps und Ratschläge.

Liebe Grüße
Schlumo 🎀

1

Wir hatten das selbe Problem 😅 Versuch mal das ganze Teil (kopfstütze, rückeneinsatz) weiter nach oben zu platzieren, dass dein Baby mehr drin "sitzt". Wir hatten es einfach zu weit unten liegend, dadurch hatte sie eine schauderbar rein gestopfte Haltung.

2

Danke für deinen Tipp. ☺️
Allerdings ist unser Problem ja, dass sie gerade im Sitz sitzt, jedoch nicht die Kopfstütze erreicht, da diese zu weit oben ist, wenn die Gurte so eingestellt sind, dass die oberhalb der Schultern rauskommen. 😕 war das tatsächlich auch euer Problem und ihr konntet es so lösen?

Viele Grüße ☺️

3

So ähnlich, ja. Sonst versuch mal den Rückenteil höher oder niedriger zu schieben, da laufen die Gurte ja auch durch und dadurch verändert sich die Position der Gurte zum regulieren.

4

Wenn ich das Problem richtig verstehe, müsstest du die Kopfstütze insgesamt weiter runter stellen. Sofern ich mich erinnern kann, gibts dazu ein Bild in der Anleitung. Die Gurte sollen nicht! oberhalb der Schultern sein, sondern entweder direkt bei den Schultern, oder minimal drunter. Sonst entsteht eben das Problem :)

5

Hallo,

danke für deinen Beitrag. ☺️
Leider ist es bei uns so, dass ich die Gurte extrem weit runter stellen muss, damit die Kopfstütze richtig sitzt und dann sind Gurte ungefähr auf Höhe der Achseln und die Anleitung die bei der Babyschale dabei ist, besagt, dass die Gurte immer direkt oberhalb der Schultern rauskommen sollen. Ich kann laut Anleitung nur Kopfstütze zusammen mit den Gurten verstellen, weil der Mechanismus zusammenhängt. Mir fällt beim besten Willen einfach keine Lösung ein.

Ich lasse mich - sofern es die aktuelle Situation zulässt - am besten noch mal im Geschäft beraten. Eventuell muss für uns auch einfach eine neue Babyschale her.

Lieben dank! 🙏🏼

6

Kleiner Tipp: Die Zwergperten bieten zur Zeit wohl Beratungen per Video-Chat an, falls dir das helfen würde :)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen