Fieberzäpfechen baby

Hoffe es kann mir schnell jemand helfen

Meine baby 9 Monate hat 39,2 fieber hab schon vor 3 Stunden ein Zäpfchen gegeben paracetamol 75 mg
Könnte ich nochmal eins geben oder wie la ge kann ich warten mit dem Fieber?
.im krankenhaus werde ich abgewimmelt 😒😔da habe ich gerade angerufen

1

Ist Dein Baby "gut drauf", d.h. trinkt es, reagiert es auf Dich, sind die Lippen nicht spröde & die Fontanelle nicht eingezogen?

2

Und hatte Deine Maus vorher schon mal Fieber? Wenn ja, wie hoch? ...meist ist Fieber bei Babys bis ca 39,5 (kurzzeitig) völlig in Ordnung, solange das Baby keinen Fieberkrampf bekommt / nicht in Apathie fällt... Du kannst Wadenwickel machen... welche Beschwerden gibt es sonst noch?

6

Ne das hat sie nicht sie ist jammrig und seit heute morgen weint sie wenn ich sie weg leg lass sie nur bei mir getrunken hat sie heute Nacht gut nur heute morgen will sie nichts zu letzt getrunken hat sie um 5 und da nur 40 ml
Davor um 2 die Flasche war mit 120 ml leer

Sie ist jetzt schläfrig würde ich sagen aber die Nacht war sehr unruhig


Kinder Art ist im Urlaub Übertretung macht erst um halb 10 auf 😡🤬

3

Hallo, wie geht es deinem Baby jetzt? Als mein Sohn zu Silvester die echte Grippe hatte (8 Monate alt) hat er im KH Nureflex (alle 6 Stunden) bekommen und wenn das nicht gereicht hat, haben sie ihm noch ein Zäpfchen gegeben (3 Stunden nach Nureflex). Also evtl kannst du deinem Baby noch einen Nureflex Saft geben in einem gewissen Abstand. Würde ich zumindest machen, bis dir ein Arzt hilft/helfen kann.

4

Wie groß und schwer ist dein Baby? Vielleicht reichen 75mg nicht mehr.

5

Das war auch mein erster Gedanke bei 9 Monaten. Auf der Packung steht ja bis 6 kg. Wir haben dann höhere bekommen, als er da drüber war. 🤷🏼‍♀️

7

Sie wiegt 8,1 kg also nicht so viel hab ihr heute nacjt nochmal eins gegeben und 1/4 vom Zäpfchen weg gemacht


Stand heute morgen fieber 39.3


Kinderarzt im Urlaub
Vertretung erst um 9.30 zu erreichen 😡


Krankheiten hat sie nicht also Erkältung oder so sie hat dirchfall seit paar Tagen immer wieder dachte aber eher das kommt vom zahnen 😔

weiteren Kommentar laden
9

Also ich habe meine Kinder 9 Jahre und 6 Jahre ohne Fiebermittel groß gekriegt. Sie sind mittlerweile super gesund, nie krank.
So werde ich es bei Nr 3 auch machen.
Wadenwickel soll man machen, wenn die Kinder in der Abkühlphase sind. DAs heisst, wenn sie schwitzen. Wenn sie frieren, darf man sie nicht abkühlen, da der Körper die Temp halten will. Das Fieber ist nicht das Böse und soll ja auch nicht weg, denn wenn das Fiebermittel das Fieber gesenkt hat, heisst das ja nicht dass die Krankheit weg ist. Die Erreger sollen bekämpft werden und das geht am besten mit Fieber. Meine Große hatte bisher immer gefiebert. Immer nur 1-2 Tage lang und solange würde ich definitiv ohne Fiebermittel sein.

Top Diskussionen anzeigen