Kleidung bei schönem Wetter

Hallo :)
Ich bin mir sicher es gab schon unzählige Beiträge zu diesem Thema, aber bei meiner Suche hab ich nur welche gefunden, bei denen das Baby wenige Tage alt war, oder schon laufen konnte. Deswegen dachte ich, ich frage nochmal.

Inzwischen ist es bei uns so warm, dass es mir in meinem Pulli ohne Jacke schon leicht unangenehm ist. Sind hier so 17-20 Grad und Sonnenschein. Mein Kleiner ist jetzt 5 Monate alt und bewegt sich natürlich im Wagen nicht viel. Da wird einem ja dann schneller kalt.

Da er mein erstes Kind ist, wollte ich mal fragen, was ihr euren kleinen bei so einem Wetter anzieht/ angezogen habt 😊

1

Hey du🙈 wir haben das selbe Problem. 🙃

Derzeit trägt sie einen Teddybär Anzug, und den Wintersack im Buggy.

Ich hab halt für uns eine Lösung gefunden die ist ich begebe mich langsam auf die Suche nach einer Stepp/Übergangs Jacke für Baby/Kleinkinder daher meine ( 8 Monate alt ) schon 74-80 trägt daher sie schon 74cm lang ist. Darunter noch einen etwas dickeren Pullover, Leggins und Schuhe. Werd ihr auch ihre ersten Nike bald kaufen. Die kann man dann praktisch zu allem dazu anziehen. Beim H&M sind aber alle übergangsjacken die etwas mehr gefüttert wären ausverkauft. Daher schaue ich mich etwas bei der Marke Next um ☺️ Wir tragen eigl nur Carter’s; da gibts aber keine übergangsjacken in DE. Und einen Übergangs Parka bringt auch nichts, weil in dem schwitzt denk ich das Kind genauso wie im wollwalkanzug🤷🏻‍♀️

Ps: meine kleine kann auch noch nicht laufen oder „ richtig sitzen „ wir benutzten aber schon länger den joie buggy🙃

Villeicht ist das ja auch die Lösung für euch 😘

LG Jasmin mit Baby Rosy an der Hand 👭

3

Danke für die Antwort :)

Einen Teddyanzug hat meiner momentan auch noch an, aber ich habe das gefühl, dass der jetzt zu warm wird. Bei unserem Spaziergang eben hat er darin geschwitzt.

Das mit der Jacke werde ich auch mal ausprobieren :)

2

Hallo :)
Also mein kleiner (12 Wochen) trägt im Kinderwagen bei diesen Temperaturen nur seine „drinnen Klamotten“ (LA Body, dünner Pullover, Hose, Socken) und ich lege ihn in eine Einschlagdecke aus Fleece.
Der KiWa wird bei uns relativ schnell warm, dem kleinen war so noch nie kalt. Unseren Odenwälder Mucki Sack haben wir nur bei ganz kalten Temperturen (um die 0 Grad), aber auch mit normalen Klamotten drunter, genutzt.

Lg
Sabrina + Little L ❣️

4

Danke für die Antwort :)
Den Muckisack hab ich auch nur bis 5 Grad draußen genutzt.

Dass mit der Decke ist natürlich auch eine gute Idee :)

5

Unser Sohn ist zwar schon 13 Monate alt, aber da er noch nicht ganz frei läuft die meiste Zeit im Buggy. Er hatte heute tatsächlich noch den Wollwalkoverall an und darunter dünne Hausklamotten (Kurzarmbody, dünnes Shirt und Hose). Ich war mir auch nicht sicher ob es zu warm sein könnte, habe aber immer wieder kontrolliert und er hat nie geschwitzt. Wollwalk ist ja super temperaturregulierend :) Ich habe hier schon gelesen, dass man das bis 20 Grad anziehen kann. Werde ich zwar auch eher nicht machen, aber heute wollte ich es mal testen :)

6

Huhu

Wir sind mittlerweile mit dem Sportsitz in liegeposition unterwegs (J ist in einer Woche 6 Monate alt). Wir haben einen Lammfellsack den wo man den Oberteil abnehmen kann. J liegt also auf dem Unterteil vom fellsack. Er trägt Kurzarm Body + Strumpfhose, bei über 15 Grad eine dünne Hose & einen Pullover+ Haube und wird mit einer Decke zugedeckt. Unter 15 Grad nehmen wir eine dickere Hose und über die Decke noch das Tragecover.

Lg kleine Eule 🦉

7

Heute hatte sie an:
Langarmbody + Oberteil, Strumpfhose + hose
Draußen noch Jacke und haube

Ach und eine Decke zum Füße zu decken

Mwine Tochter ist ebenfalls 5 Monate

8

Nachtrag:
Wenn du zu warm anzieht kannst du immer noch was ausziehen.

Du kennst dein Kind am besten, beobachte es und vertrau auf deinen Instinkt.

Du brauchst nur dein Kind berühren und schon weißt du ob es zu warm oder zu kalt ist. Damit mein ich aber nicht die Finger berühren, die sind schnell mal etwas Kühler, sondern den Nacken oder von mir aus kurz mit der Hand unter die Kleidung fassen.

Top Diskussionen anzeigen