4 Monate, schläft viel, gelegentlich trockene Windel

Hallo, wie der Titel ja schon sagt, schläft meine kleine im Moment gefühlt sehr viel. Wir stehen auf, frühstücken, dann ist sie schon wieder müde und macht dann gefühlt zwei Mittagsschläfchen. Außerdem war gestern zweimal die Windel trocken. Unsere Still Abstände haben sich allerdings auch enorm vergrößert, auf tagsüber ca. Alle 5 Stunden. gestern Abend hat sie dann über 6 Stunden am Stück geschlafen. Statt mich zu freuen, mach ich mir eher Gedanken, ob bei ihr alles ok ist...:-/
Kann mir jemand sagen,ob das alles normal ist oder ob man sich Sorgen machen muss?

Vielen Dank schon mal!
LG pinkie

1

5 stunden Trinkpause empfinde ich persönlich als zu lange. Aber es kommt natürlich darauf an wie oft ein Baby dann in der Nacht trinkt. Mein Sohn hat als Baby 10 Stunden durch geschlafen, wollte dafür tagsüber alle 2-2,5 Stunden Milch bzw. Essen.
Ich würde mich an den Kinderarzt wenden.

2

Hi,
wie viele nasse Windeln hat sie denn ? Das ist in dem Zusammenhang ja wichtiger..
Es sollten glaube ich zwischen 4-5 sein in dem alter.
Alle 5 Stunden ist erstmal unbedenklich, wenn sie genug Flüssigkeit zu sich nimmt. Das kannst du halt nur anhand der nassen Windeln sehen und anhand der fotanelle.

Und ist sie zwischendurch gut drauf ? Oder in den Wachphasen auch eher "apathisch" ? Das wäre dann ein Grund zur Sorge.

Vielleicht ist deine Maus aber auch kränklich oder zahnt ? Schonmal Fieber gemessen ?

Liebe Grüße kath mit Junior 12 Wochen 🍀

3

Naja, gestern war die Nacht Windel nass, in der nachfolgenden war ein bischen was..abends wieder nass, vorm schlafen gehen trocken. Kommen also hochgerechnet auf drei nasse Windeln gestern..
Meint ihr, ich kann das mal übers Wochenende beobachten und ggf. Montag den Kia anrufen?
In den Wachphasen ist sie gut drauf, Fontanelle sieht auch normal aus...
Muss dazu sagen, sie war immer ganz gut genährt, vielleicht zehrt sie ja aktuell davon.Bzgl. Zähnen kann ich nichts erkennen....
Aber dass sie so wenig Hunger hat, wundert mich schon......

4

Ja, also solange kein Fieber und in den Wachphasen gut drauf und die fotanelle gut aussieht, würde ich das beobachten und Montag zum Kinderarzt gehen.
Wenn sich was davon ändert oder es noch weniger nasse Windeln werden würde ich ins Krankenhaus gehen.

Du kannst aber auch die 116117 anrufen und um eine Einschätzung bitten.

Also für die Dauer ist es jedenfalls kein guter Zustand. Vielleicht kannst du deine kleine aber auch zum stillen wecken ?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen