Jungs Hosen

Hallo!
Ich bin am überlegen weiche Hosen man einem Baby Jungen anziehen kann...ich finde (meine Meinung) es gibt überwiegend nur Jogginghosen und Jeans...beides möchte ich nicht gerne einem Baby anziehen, vor allem keine Jeans, da ich finde, dass es sehr eng und einschränkend in der Bewegung ist..zieht ihr euren Jungen auch Leggings an? (Natürlich ohne Blumen🙈)
Welche Hosen zieht ihr eurem Baby Jungen an und wo kauft ihr sie? Ich freue mich auch auf Fotos von den Hosen.❤️

Natürlich Leggings! Warum auch nicht. Herr Baby trägt heute sogar (!) rosa Leggings mit einem grauen Sweatshirt und sieht zum Anbeissen aus :-D

Ansonsten ziehe ich ihm gerne selbstgenähte Pumphosen an, die passen lange und rutschen nicht. Sehe aber auch nicht, was gegen Jogginghosen spricht. Kleine Menschen brauchen bequeme Kleidung.

Danke ☺️ Ich finde in den Online Shops gibt es wenig Auswahl für Leggings bei der Jungsabteilung

Dann schau doch bei den Mädchen...?

Neutrale Farben wie grau, beige, blau etc. findet man doch echt überall und lassen sich gut kombinieren :-)

Ganz einfach Pumphosen. Die sind bequem und sehen süß aus. Wenn wir draußen sind mit dem Kinderwagen ziehe ich meiner Tochter auch Mal so ne Baby-Jeans an. Die sind ja extra bisschen weiter und eben nicht eng anliegend. Aber für zu Hause würde ich jetzt wenn es wärmer wird zunehmend ganz unten ohne, oder Strumpfhosen, oder halt Pumphosen.

Ich habe zwar ein Mädchen, aber sie trägt auch viele Jungenhosen. Am besten fand ich am Anfang Baumwolllatzhosen mit Fuß, später auch Schlupfhosen mit ganz breitem Bund, der nicht einschneidet. Z. B. die "Wohlfühlhose" von Jako-o. So ähnliche gibt's aber auch günstiger, z. B. bei Lidl.

Ich hab zwar auch ein Mädchen aber sie hatte am Anfang ganz viele von den Schlupfhosen mit dem schönen breiten Bund von Lidl. Die gibts ja in allen möglichen Farben.
Dazu dann noch viele Pumphosen.

Leggins hatten wir sogar erst ab Größe 62/68 aber da gibts auch einiges neutrales. Musst aber wahrscheinlich eher bei Mädchen gucken

Mein Sohn trägt eigentlich immer Strumpfhosen und/oder Stoffhosen.

Kaufe auf Mamikreisel viel gebrauchtes und mein kleiner trägt von Zara meistens so dickere Leggings. Sonst Jogginghosen oder zu Hause Strumpfhosen zum krabbeln.

Meine 2 jungs tragen eigentlich alles außer Jeans. Denn auch wenn ich eine größere Größe nehme, schränken Jeans die beiden voll ein, und sie sind immer nass, weil die jeand im Schritt so komisch sitzen. Und ich mein die haben ja keinen Kardashian-po, der das rechtfertigen würde 😂

Zuhause meistens einfach strumpfhosen und einen Pulli, weil beide Meister darin sind Socken zu verlieren.

Für draußen Jogginghosen, Leggings, pumphosen. Alles was weich ist und nicht einengt. Darf auch mal rot oder pink sein, mein groser ist bald 2 und sucht seine Sachen meistens selbst aus, die er tragen will, daher ist er eh immer schön bunt.

Mein Sohn trägt viel Pumphose, weiche Hosen mit Bequembund und Stoff-Latzhosen. Oder auch einfach nur dicke Strumpfhosen.
Guck mal bei Amazon, Kartstadt und Jako-o. Da gibt es viel Auswahl 😊

Ich ziehe ihm auch vor allem so Pumphosen an, die sehen super süß aus. Grade Zuhause zieh ich ihm auch Leggins bzw Strumpfhosen an, bei „Blade&Rose“ gibt es total schöne für Jungs.

Top Diskussionen anzeigen