Baby zuckt / kneift Augen zusammen

Hallo ihr lieben,
seit 2 Tagen macht mein Baby beim Milchtrinken zum Einschlafen etwas komisches, und zwar wenn er aufhört zu trinken (Pause oder Flasche ist leer) kneift er die Augen zusammen und zuckt, irgendwie so als ob er sich ekeln würde oder ihn ein Schauer überkommt, ich hoffe ihr versteht wie ich das meine. Er trinkt noch Abends seine Milch und zum Mittagsschlaf, und gestern Abend fiel es mir als erstes auf, dann heute Mittag und grade wieder. Er machte es einmal zwischendurch und so 2 mal nach der Flasche beim einschlafen. Kennt das jemand von euch? Natürlich werde ich es bei der Kinderärztin ansprechen, aber ich mache mir irgendwie große Sorgen das es irgendwas mit dem Kopf zutun hat 🥺, er ist auch ein ganz wilder und fällt Regelmäßig hin oder stößt sich den Kopf (was ich natürlich zu verhindern versuche aber es geht manchmal so schnell 😪)
Kann mich jemand beruhigen und kennt sowas vielleicht? Könnte es mit dem einschlafen zusammen hängen? An Tag habe ich es noch nicht beobachten können, also es war nur beim einschlafen und Milch trinken 🤷🏻‍♀️

1

Ich bin kein Arzt, aber sorgen musst du dir nicht machen.

In meinem Kanga-Kurs hat auch eine Mama erzählt, dass ihre Tochter sich beim Brei essen immer so schüttelt/zuckt. War aber auch völlig normal und nix schlimmes.

Ich würde mir da nicht so einen Kopf machen. :)

2

Meine macht das auch zu Zeit, aber nicht beim stillen oder einschlafen. Sondern einfach so. Es ist aber nicht mehr so oft. Hatte auch Panik :( und bin zum Arzt. Sie bekam Tropfen, hätte wohl leicht gerötete Augen und auch trockene Augen. Denke aber es ist Gewohnheit.

Top Diskussionen anzeigen