HILFE ich kann nicht mehr­čśę

Ich kann nicht mehr.....­čśú­čśą­čśĄ­čśş­čś▓­čś¬­čś┤

Ich muss jetzt mal ein bissl ausholen. Mitte Januar bin ich mit meinem Kleinen in der Trage 5 Mon ├╝ber meinen Gro├čen 3 gest├╝rzt. Damit m├Âglichst keinem der Kinder was passiert hab ich mich so bl├Âd geschmissen dass ich mir nat├╝rlich alles verletzt habe. Etliche Prellungen etc. von Schulter bis Hand. So konnte ich meinen Kleinen f├╝r mindestens 2 Wochen garnicht mehr tragen oder wickeln. Gestillt haben wir trotzdem unter Schmerzen hin bekommen.

Seitdem ich ihn wieder tragen kann. (Anfang Februar) klebt er nur noch an mir. Man kann ihn kaum ablegen. Es wird eher immer schlimmer.

Dann kam die Grippe. Meinen Gro├čen 3 und mich hatte es schlimm erwischt. Ich h├Ątte mich gerne viel mehr um den Gro├čen gek├╝mmert. Aber mit dem kleinen Anh├Ąngsel sehr schwierig. Selbst mal ein bissl ausruhen. Daran br├Ąuchte ich garnicht zu denken. Trotz tagelangen Fieber.

So jetzt sind wir alle gesund und jetzt schlie├čen hier die Kitas f├╝r 5 Wochen ­čĄĄ
Ja ich wei├č es ich das Beste.

Aber ich kann nicht mehr. Mein Gro├čer ist schon total entt├Ąuscht und sauer dass ich kaum mehr Zeit hab mit ihm zu spielen. Au├čer die 2 mal 30 min wo er schl├Ąft. Vom Haushalt will ich garnicht reden. Und Freunde einladen soll man ja auch nicht. Darf man ├╝berhaupt noch auf einen Spielplatz mit vielen Kindern?

Ich wei├č nicht so genau wie Ich das stemmen soll. Von den N├Ąchten fang ich lieber erst garnicht an. Mein Gro├čer hat schon die Nase voll. Es bricht mir das Herz das ich nicht beides unter einen Hut bekomme.

Wann h├Ârt diese Mama Phase endlich auf?

1

Guten Morgen,

Ich kann dir leider nicht wirklich helfen, aber ich m├Âchte trotzdem antworten.

Ich finde es toll, wie du es geschafft hast, dass deinen Zwergen nichts passiert ist und sich total aufgeopfert hast.

Kannst du den gro├čen irgendwie mit in die Pflege spielerisch einbinden.

Oder den kleinen im Tragetuch haben wenn du mit dem gro├čen spielst.

Ich habe selbst nur ein 2 monate altes M├Ąuschen... Kann mir die mehr Aufgabe also gar nicht so vorstellen wie es vermutlich wirklich ist.

Ach ja ich hab von einer Bekannten geh├Ârt deren Baby auch so klammert, dass sie das Kind ein paar Minuten ablegen kann, wenn es nackt auf dem Boden liegt. Vielleicht w├╝rde das deinem kleinen ja gefallen.
Du schaffst das. Glaub an dich. Wir Mamas haben Superkr├Ąfte ;)

4

Mein neues Mantra.

Mamas haben Superkr├Ąfte ­čĹŹ

Danke

2

Ich w├╝rde mal auf den Spielplatz gehen. Bei uns sind die aktuell leer gefegt ­čśů

Und noch haben wir auch Besuch, aber halt in Ma├čen ­čśů aber wir drehen hier sonst auch durch!

5

Spielplatz klingt gut

3

Ich bin zwar noch schwanger, aber von der Kita-Schlie├čung sind wir auch betroffen (Tochter ist 2 3/4).

Guck mal im Kindergarten/ Kleinkind-Forum, da gab es schon gute Ideen zwecks Bespa├čung in der Zeit. Pinterest ist da auch super. Ich werde sich trotzdem mit meiner Tochter raus gehen. Nicht in die Menschenmassen, aber in Parks usw. Sonst werden wir ja wahnsinnig ­čÖł

Ja, es wird hammerm├Ą├čig anstrengend. Mit Baby und eurer Vorgeschichte nat├╝rlich nochmal mehr. Aber ich lasse dann auch mal F├╝nfe gerade sein und sie darf ne Folge Maus Clips zwischendurch gucken, ein paar Kekse (backen wir oft selbst, relativ gesund und auch eine top Besch├Ąftigung) essen etc.
Man muss es sich selbst ja auch nicht schwerer machen, als es eh schon ist!

6

Ich w├╝rde ja auch gerne mit meinen Gro├čen mehr machen. Aber der Kleine ist aktuell nur am maulen. So kenn ich ihn garnicht. Und er ist jetzt schon 7 Monate. Ich mag ihn ja auch nicht schreien lassen. Sobald wir was spielen. Nach 2 min nur noch Geschrei bis ich ihn trage. Er kann sich mit nix mehr besch├Ąftigen.

Top Diskussionen anzeigen