Stehen und laufen

Guten Morgen,

Krümel zieht sich ja schon länger hoch und läuft an den Möbeln entlang. Jetzt zieht er sich oft hoch und "hüpft" wie ein Flummi auf und ab (er beugt ganz schnell die Knie ohne und wackelt wie verrückt, natürlich kein richtiges Hüpfen). Machen eure das auch? Ist das nur zum Spaß oder sowas ähnliches wie das Wippen im Vierfüßlerstand (also Training)?
Freue mich über eure Erfahrungen 🤗

Liebe Grüße
Aprilmama19 mit Krümel (10 Monate)💕

1

Hey meine püppi macht das auch😊 das wird Training 😁
Lg wunschkind0519 mit püppi 10 Monate

2

Guten Morgen,

Jaap. Hier auch. Sie krabbelt, zieht sich überall hoch und will laufen. Beim Hüpfen "haedbangt" sie. Könnt ich mich wegschmeißen.

Lg

3

Babys können ihre Knie nicht bewusst knicken und dieses hüpfen ist Training, es bewusst zu steuern 😊

Ja meine Nacht das auch 😁

Frei stehen und laufen tut sie aber immer noch nicht 😅

4

P.S.: meine twerkt auch gerne mal 😅

9

😁😁😁 klasse.

5

Meine weiss das sie auf die Knie muss um runter zu kommen. Also bei ihr ist es schon bewusst😊
Lg

10

Das macht meiner auch 😊

12

Prima😊

6

Vielleicht macht es ihr einfach nur Spaß 😂 aber süß sowas.

Als mein großer anfing zu laufen, ist er mal auf den Popo geplumpst. Das fand er so lustig, dass er das wochenlang gemacht hat 😂 aufstehen und sich bewusst plumpsen zu lassen. Laufen lernen musste daher erstmal pausiert werden 😂

11

Das stelle ich mir auch gut vor 😁 ich hab das Gefühl, dass er sein Gleichgewicht trainiert 😊

7

Das hatte sie davor macht weil ich ihr das gezeigt habe auf den Popo fallen damit se nich mehr zbw den kopf am Bett anstößt . So wie gerade "steht am Tisch geht auf die Knie krabbelt zur Couch steht wieder und geht dann wieder in Knie und krabbelt zum spielzeug. Für mich is das bewusst
Lg

8

Sorry falsch gelesen

Top Diskussionen anzeigen