Baby quengelt in der Nacht

Hallo zusammen
Meine Kleine ist 7 Wochen alt und seit einiger Zeit quengelt sie die ganze Nacht durch... Sie ist bei uns im Beistellbett. Auch wenn ich sie zu uns ins Bett nehme, quengelt sie weiter. Hunger und nasse Windeln sind es auch nicht. Am Tag durch quengelt sie beim Schlafen nicht..
Hat jemand eine Ahnung was es sein könnte?

1

Bei Babys kann es alles mögliche sein 🙈 der zweite Schub, Bauchweh, viel zu verarbeiten vom Tag...

Ist ihr vllt zu kalt oder zu warm? Braucht sie mehr Nähe? Möchte sie mehr gestillt werden/trinken? Also gibt alle möglichen Faktoren 😅

Meist legt sich das aber auch nach ein paar Tagen/Wochen von selbst wieder.

Top Diskussionen anzeigen