Nach der Impfung spazieren gehen ja oder nein?

Hallo zusammen, mein Baby hat am Dienstag die erste Sechsfachimpfung bekommen. Die Nacht war extrem schrecklich. Er hat sehr viel geweint, geschrien. Bis wir ihm ein Zäpfchen gegeben haben. Danach war Ruhe. Der gestrige Tag war ruhig. Er war aber sehr müde, sehr schlapp. Hat den ganzen Tag geschlafen. Wir waren nicht draußen. Meint ihr ich sollte heute ihn wieder zu Hause lassen, damit er sich weiterhin schon oder könnten wir einen Spaziergang machen?

Heute spazieren gehen ja oder nein?

Anmelden und Abstimmen
1

Ich habe mit ja gestimmt, allerdings nur wenn er kein Fieber hat.... Lg

2

Danke für deine Antwort. Nein, fieber hat er nicht. Er ist halt immer noch etwas schlapp und wirkt müde.

3

Ich würde ihn duck einpacken und in den Buggy / Kiwa setzen. Wenn er schlapp ist, würde ich ihn nicht draußen rumlaufen lassen aber ein bisschen frische Luft ist doch ok. Wenn er etwas laufen will, würde ich nur drauf achten, dass er sich nicht überanstrengt.

5

Danke für deine Antwort. Er kann noch nicht laufen, er ist 4 Monate alt ;)

10

Upppps, ich hab mir eingebildet du hättest MMR geschrieben und bin daher von einem älteren Kind ausgegangen.
Meine Kleine ist 5M alt und ich bin mit ihr auch nach dem Impfen draußen gewesen. Mit 4 Monaten können sie sich im Kinderwagen oder Tragetuch kaum überanstrengen an der frischen Luft 😉 Also geht ruhig raus.

4

Ich gehe mit Motte spazieren, selbst wenn sie Fieber hat. Wenn sie total in den Seilen hängt, natürlich nicht.

Aber gut eingepackt, am liebsten in der Trage nah bei mir so für 20-30 Minuten tut allen gut 😊

6

Es tut mir sehr leid, dass ihr das durchmachen musstet :( aber ich denke, die schlimmste Zeit ist vorbei - frische Luft tut sicher euch beiden gut. Vielleicht nicht grad 2h,aber eine halbe Stunde ist sicher ok.
Lg

7

Bitte entschuldige aber ich versteh die Frage nicht (ist nicht böse gemeint). Ein Spaziergang ist super, selbst wenn er Fieber hätte. Natürlich kommt es darauf an, wie gern er im Wagen o.ä. liegt aber frische Luft trägt super zur Genesung bei.
Also wenn du magst - raus an die frische Luft mit euch 😊

8

Achso, und schonen kann er sich auch super im Wagen/Tragetuch. Draußen sind die Mäuse doch meist am entspanntesten.

Vg Nasici

9

Ab ins Tragetuch , schön bei Mama kuscheln und dabei frischer Luft atmen. Geht doch immer :-)

11

Dem Baby dürfte es egal sein, wo es schläft - ob zuhause im Bett oder im Kinderwagen (sofern er Kinderwagen generell nicht schlimm findet). Frische Luft ist doch super, damit schläft man auch schneller ein und vergisst, wie schlapp man ist. Wir hatten am Dienstag die zweite Sechsfachimpfung und auch heute ist die Kleine noch nicht wieder fit, aber ich gehe trotzdem mit ihr raus. Zuhause ist es, zumindest bei uns, viel schlimmer, weil das Einschlafen sehr schwer fällt. Geht im Kinderwagen oder der Trage deutlich schneller.

12

Wie lange gehst du denn ca mit deinem Baby spazieren nach so einer Impfung?

13

Ganz normal, wie immer, ein Stündchen oder so. Probier es doch einfach aus und schau, wie es ihm bekommt. Du wirst sicher schnell merken, ob es ihm gut tut. Gut eingepackt kann da gar nichts passieren. Er strengt sich ja nicht körperlich an, das ist was ganz anderes, als wenn du mit Fieber raus müsstest. Dich schiebt leider keiner mehr, insofern wäre zu anstrengend :-D

Top Diskussionen anzeigen