6 Monate und nur noch Mama

Hallo zusammen.

Mein kleiner Mann ist jetzt 6 Monate und ein paar Tage.
Seit ein paar Tagen ist er wie ausgewechselt. Es ist ja schon länger so, dass man nicht mehr den Raum verlassen kann ohne dass er protestiert. Aber aktuell ist es so dass ihn niemand mehr tragen, füttern oder ins Bett bringen kann. Er will nur Mama. Sonst war et auch bei Papa und Oma sehr glücklich.

Ist das bei euch genauso?

Meine Zwillinge werden im Mai 3 Jahre und da ist es nicht anders. Da gibt es auch Phasen da darf nur Mama ran. Und dann gibt es plötzlich Moment wo ich erstaunt bin das sogar die Tante meinen Sohn ins Bett bringen darf

Mit 6, 12, 18 und 24 Monaten machen Sie einen bindungsschub durch. Du bist erwählt, ihm jetzt eine sichere Bindung aufzubauen und es zu bedienen. Kann bis zu 8 Wochen gehen 🤪 aber wird dann irgendwann wieder gut... Versprochen 😘

Huhu mein kleiner ist 4 Monate und es darf niemand ausser Mama. Wenn er gut gelaunt ist, ist Papa mal ok, aber er fängt bald zu schreien an. Ins Bett bringen von Papa führt dazu, daß er sich wirklich in rage schreit und ich denke er erstickt gleich 🙄

Unser Sohn wird demnächst 5 und er ist ganz einfach ein Mama Kind geworden, Mama kocht besseres Essen, Mama liest die Geschichte schöner, Mama putzt den Popo vorsichtiger ab usw. so ist das einfach. Ich kann ihn ebenfalls nicht allein in einem Raum lassen, bei uns ist das aber der magischen Phase zu verdanken „Monster & co“ das alles hat aber sicher auch mal ein Ende, bei den einen früher, den anderen später und wenige haben so etwas evtl nie. Genieß die Zeit, in der du wichtig bist, in spätestens 13 Jahren bist du vielleicht - die nervige Mutti die eh keinen Plan vom Leben hat - mal blöd Teenager Mäßig formuliert.

Danke für die Antworten.
Vorher war er ein richtiges Papakind. Dann habe ich mich vor einen Monat an der Schulter verletzt und ich konnte diese garnicht mehr bewegen . Dann durfte ich garnichts mehr machen. Mit Ach und Krach haben wir das Stillen noch hinbekommen. Vielleicht holt er es jetzt auch nach.

Dann versuche ich es mal zu genießen. Sie werden ja so schnell groß.

Top Diskussionen anzeigen