Ist das Kopfgneis

Thumbnail Zoom

Ist das Kopfgneis mein kleiner hat es an der Stirn bzw Augenbrauen

Was für eine Creme kann ich denn drauf geben?

Ja das ist gneis, da brauchst du nix drauf machen. Das ist nur ne optische Sache, stört die Babys nicht.

Hallo, leider kann ich deine Frage nicht beantworten. Dem Bild jedoch zu urteilen würde ich an deiner Stelle damit zum Kinderarzt gehen. Alles Gute.

Mein Kleiner hatte eine kleinere Stelle über dem Auge, ich hab Calendula Babyöl drauf gemacht, nach 2 Tagen ist es abgefallen.

Huhu, wenn es ganz arg ist und mit den natürlichen Hausmitteln nicht weg geht, kannst du dir Stiefmütterchensalbe kaufen. Das brauch man einfach nur drauf schmieren und dann geht's ganz von alleine ab (z.b. 1-2 Tage vorm nächsten Baden drauf machen und mit dem Wasser und der Hand einfach nur sanft darüber wischen (ohne Druck - nicht abkratzen usw.)

Vg Nasici

Kokosöl und dann vorsichtig abbürsten mit einer Babybürste.

Ich würde es auch einfach mit Öl versuchen. Meine beiden Kinder hatten in ihren ersten Lebenswochen auch leichten Kopfgneis an einer Augenbraue, das ist von allein weggegangen.

Hallo,

sieht mir auch nach Gneis aus, meine Tochter hatte das an der Kopfhaut und leicht an den Augenbrauen.

Ich würde auch ganz dringend dazu raten, gar nichts zu machen! Wenn man da was falsch macht kann es bluten und zu Narben kommen. Lass besser die Finger davon, wenn es wirklich Gneis ist, sollte es auch Dein Baby nicht stören (im Sinne von jucken o.Ä.). Das geht irgendwann von ganz allein rückstandslos weg.

LG
Cinderella mit Mäuschen, 14 Monate und Baby inside

Top Diskussionen anzeigen