Fieber

Huhu, meinen kleinen Mann hat es nun erwischt. 39,0 Fieber - ist aber Gott sei Dank gut drauf. Hatte von euch ein Mäuschen schon mal mit ca. 5 Monaten so "hoch" gefiebert? Muss man da auf was besonderes achten, wenn die Mäuse noch so klein sind außer viel trinken? Meine Große hatte damals erst mit einem Jahr Fieber gehabt! Werden morgen mal den Arzt drüber schauen lassen.

Vg Nasici

1

ja hier 🙋‍♀️

sogar mit 39,8 vor 1,5 wochen, weil sie sich leider mit der grippe vom bruder angesteckt hat.

hatte ihr dann ein zäpfchen gegeben und geschaut, das sie soweit ihre zeiten zum trinken eingehalten hatte. und so lang sie gut drauf sind, am leben teilnehmen- also weiterhin recht interessiert spielen, mit einem in kontakt treten ist wohl soweit alles ok-so unser kinderarzt immer..

aber sind auch am 2. tag noch zum arzt..

gute besserung!!🍀

Top Diskussionen anzeigen