Reisebuggy

Hei ihr lieben.
Und zwar überlege ich einen Reisebuggy anzuschaffen. Weil mein ABC Wagen einfach sperrig ist und z.B bei meiner Mama nicht in den Kofferraum passt.
Lohnt sich das? Oder lieber einen richtigen mit Lufträdern? Eigentlich finde ich den Sportaufsatz von ABC gut fürs Gelände usw.
Warum kaufen die meisten iwann einen Buggy? Was ist der Unterschied zum Sportaufsatz?
Bezüglich Reisebuggy hab ich jetzt den Hauck sunny im Visier.
Hat den jemand?
Sorry für die vielen Fragen ;)
Liebste Grüße Maja mit Carla (bald 10 Monate)

1

Die meisten kaufen einen Buggy aus genau dem selben Grund, er ist einfach handlicher und es bleibt mehr Platz im Auto.
Je nach Alter des Babys und Gelände in dem gefahren wird würde ich schon auf Lufträder und Federung achten. Auch sollte die Rückenlehne waagerecht verstellbar sein. Wir waren ab einem halben Jahr sehr zufrieden Mit dem Joie Litrax 4air,hatte ihn noch mit einem Lammfell ausgepolstert. Der Kiwa war dann ganz schnell verkauft..

Top Diskussionen anzeigen