Knubbel unter beiden Brustwarzen!

Hallo,

Meine Kleine ist 5 Monate und ich habe vor kurzem unter beiden brustwarzen 2 Knubbel entdeckt, etwa so groß wie eine erbse und man kann sie hin und her schieben. Muss ich mir Sorgen machen? Hab in einem Monat wieder einen kinderarzttermin.. Reicht es wenn ich das spätestens dort abklären..
Ich mach mir etwas sorgen. 🙈
Vl kennt das ja emand von euch? Danke für eure Antworten 🙂

1

Vlt ist es eine Milchdrüsenschwellung.
Die hatte mein Sohn auch, es ist sogar s.g. Hexenmilch ausgetreten.
Es kommt wohl dich die Hormonumstellung allerdings vorallem bei Neugeborenen.
Da deine Tochter schon älter ist würde ich deine Hebamme oder den Kinderarzt fragen.

2

Danke für die Antwort.. Ja sie hatte als sie 6 Tage alt war auch hexenmilch bzw eine Brustdrüsenschwellung. Es war jetzt auch nie mehr was bis jetzt vor paar Tagen.
Ich stille sie auch noch voll vl rührt es daher das sie wieder geschwollen ist bzw solche knubbel hat..

3

Ich kenne das auch nur bei Neugeborenen. Würde definitiv die Hebamme fragen und den Kinderarzt 😊

4

Meine Maus hatte das bis zum Ende der Stillzeit. Hatte mehrmals unsere Kinderärztin deshalb gefragt und sie meinte, dass es von meinen Hormonen kommt und nach der Stillzeit wieder verschwindet. Habe vor zwei Monaten abgestillt und es ist komplett verschwunden. Ich würde an deiner Stelle einfach beim nächsten Regeltermin beim Kinderarzt nachfragen.
Habe übrigens 12 Monate gestillt und sie hatte nach der Geburt auch Hexenmilch.

Top Diskussionen anzeigen