Erfahrung mit TFK Kinderwagen

Ich liebäugel mit dem TFK Joggster adventure 2. Wer kann mir was dazu erzählen? Wie ist es mit der 3Rädrigkeit? Wie leicht kippt er? Beim Einsteigen in die Öffis stelle ich mir das kritisch vor.

1

Hallo, wir haben zwar nicht diesen hier, aber dafür den TFK Joggster Trail und ich liebe ihn. Der ist super leicht zu lenken, auch mit einer Hand durch die drei Räder, weil er so wendig ist. Gekippt ist er mir noch nie. Mit den Wägen von Freundinnen mit 4 Rädern komm ich dadurch gar nicht zurecht.

2

Wir haben den joggster Adventure und sind mega zufrieden. Wenn du ein und aussteigst in die öffis bitte immer das Vorderrad feststellen.

3

Joggster 3 und mega zufrieden..

Vor allem im Gelände....

Kippen? Fehlanzeige... Der steht stabil

4

Wir haben den und er ist super! Am Anfang war es etwas ungewohnt und ich hatte selbst am Bordstein Angst, aber mittlerweile schieb ich den wie nix durch die Gegend. In Bus, Tram und Zug schon erprobt und für gut befunden.
Das Mamaboard kommt auch bald zum Einsatz. Da freu ich mich schon drauf.

LG yvede mit Janosch 🐳 (12 Wochen alt)

5

Huhu! Wir Haben den joggster twist. Bin soweit echt zufrieden. Er hat auch ne wanne für das erste lebenshalbjahr. Ich finde halt als kombikinderwagen hat er den Nachteil, nicht ganz so flach zu gehen sobald der sportsitz dran ist und die Fahrtrichtung. Ansonsten alles Tippi toppi

Top Diskussionen anzeigen