Hauck Alpha, ich glaub ich bin zu blöd

Hallo ihr lieben

Wir haben uns den Hauck Alpha inkl Aufsatz/Wippe zugelegt.

Meine Tochter wird Nächste Woche 7 Monate. Der Aufsatz kann ja bis 9 kg verwendet werden. Da sind wir weit weg.
Jedoch ist dies eher eine wenig aufrechte Position zum füttern.

Wenn wir sie in den Hochstuhl setzen, ist dies irgendwie komplett kompliziert sag ich mal.
Da ist vorne dieses "Brett" hingen natürlich die Lehne, sie dazwischen zum reinsetzen zu bringen ist irgendwie schwierig. Und dann die schnallen zu zumachen auch.
Auch das raus heben ist nicht gerade einfach 😄

Sind wir irgendwie zu blöd dafür?
Bzw geht es irgendjemanden noch so?

Füttert ihr im Bouncer oder schon direkt im Stuhl?

1

Wie cool, genau den Stuhl habe ich heute zugeschickt bekommen und aufgebaut, allerdings wird erstmal der Neugeboreneneinsatz benutzt 🤭

Ich finde aber, es sollte genügend Platz haben um das Kind reinzusetzen. Strampelt sie so stark, oder woran hapert es genau? 🤔 Es sieht zumindest nicht zu eng aus!

2

Ja Platz gibt es eigentlich genug.
Strampeln tut sie dabei nicht.

Ist irgendwie schwer zu erklären 😄
Aber wenn wir sie rein heben, bleiben ihre Füße erstmal bei der Sitzfläche, sie würde sich sozusagen irgendwie darauf sitzen
Dabei sollten ja die Füße links und rechts von den mittel Dings da runter hängen

3

Ich kenn den Stuhl nicht, glaube aber ich verstehe was du meinst.
Wir haben den Hochstuhl von ikea.
Mein Sohn macht die Beine beim reinsetzen grade das er eigentlich auf der Sitzfläche stehen würde (wenn er das denn könnte🤣) , also muss ich ihn mit einer hand festhalten und mit der anderen Hand seine Beine in die beinlöcher stecken.
Wenn wir zu zweit sind ist es deutlich einfacher.
Aber die kleinen werden schon bad verstehen wohin mit den Füßen.
So lange brauche wir halt ein paar mehr Anläufe bis es klappt🙈

4

Na gut das es bei euch auch so ist 🙈

Ich dachte schon ich bin echt zu blöd 😄
Wir hatten einen anderen schon, der kommt aber zu meiner Mutter, da brauchte ich sie nur hinlegen, Rückenteil nach oben klappen und fertig.

Mal schauen bis ich bzw meine Tochter es raus gefunden habe es richtig anzugehen 😄

6

Beim ersten mal alleine rein setzten dachte ich echt ich verzweifle, mittlerweile find ich witzig. Und dann lächelt mein kleiner auch zurück und dann passt es wieder.
Sieht immer noch merkwürdig aus, aber es klappt jetzt deutlich schneller🙈🤣
Wird schon👍😉

5

Du bist nicht zu blöd.

Wir haben den Ikea Stuhl und den Stokke, bei beiden war es anfangs schwierig mit dem rein und raus setzen, weil Motte null kooperiert hat 😂😂 sie wusste ja quasi nicht, was wir von ihr wollten :)

Am besten geht es, wenn du dich hinter den Stuhl stellst zum rein und raus heben, fand ich zumindest.

Inzwischen weiß Motte, wie der Ablauf ist und es klappt ohne Probleme! :)

7

Ah super danke für den Tipp.

Das werde ich dann morgen gleich mal versuchen. Mal schauen wie es uns da gehen wird 😄

8

Ja, finde ich auch!
Ich kanns selbst jetzt beim zweiten Baby am besten wenn ich hinter dem Stuhl stehe. Anfangs ging es gar nicht wenn ich wo anders stand!
Ist für beide Seiten halt ein bisschen Übung nötig 🤣

9

Hi, wir haben den Hauck Beta und auch das Tablett mit den schnallen im Einsatz und auch ein 7 Monate altes Baby 😂
Ich halte ihn immer mit einem Arm um die Brust und den anderen Arm leg ich so unter seine Beine, dass die schon ein bisschen angehoben sind wenn ich ihn reinsetze. Mit ein bisschen Übung klappt es nachher im Schlaf. Du findest bestimmt für dich bald einen Weg, wie es am einfachsten ist. Viele Leute machen es anders. 👍🏻

10

Ich hab den Stuhl. Die wipoe ist nicht geeignet für beikost, Position ist zu liegend.... Zum setzen in den hochstuhl: versuch es mal von hinten. Also hinter den Stuhl stellen und Beine einfädeln. Bei uns geht es nur so

Top Diskussionen anzeigen