Sonnensegel oder Schirm Buggy

So jetzt stelle ich anlässlich unseres heutigen Spazierganges mit Buggy und störender Sonne die zweite Frage heute. 😅

Was habt ihr denn so um die Sonne abzuhalten, wenn ihr mit dem Buggy unterwegs seid und was findet ihr besser/praktischer? Mein Sohn saß heute fast den ganzen Spaziergang mit zugekniffenen Augen im Buggy und tat mir sehr leid. 🙃


Lg Aprilmama2019

1

Wir haben den joie litrax Buggy. Da kannst du das oben komplett runter machen das keine Sonne rein kommt.

2

bei unserem Kombiwagen war ein Schirm dabei, den fand ich aber unpraktisch. Ich hab mir nachträglich ein einfaches Sonnensegel auf Amazon bestellt und werde dies nun auch beim zweiten Kind fleissig nutzen.

3

Von Sonnenschirm habe ich bisher nur schlechtes gehört. Wir hatten nix von beidem. Hatten den ABC Design und da konnte man das Verdeck sehr weit nach unten machen.

4

Ich habe einen Joie Mytrax, das Verdeck geht auch weit runter aber nicht so weit, dass der Kleine mit dem Gesicht nicht voll in der Sonne sitzt. Vielleicht geht sich das später mal aus aber momentan leider nicht.

Lg

7

Hast du das Verdeck auch mit dem Reißverschluss weiter gestellt? Haben auch den Mytrax und wenn ich den Reißverschluss öffne, ist das Verdeck so tief, da kann dann eigentlich wirklich nichts mehr an Sonne ins Gesicht scheinen.

Lg

weitere Kommentare laden
5

Ich finde einen Sonnensegel praktischer 😊

6

Sonnensegel. Schirm war total nervigy die Sonnenseite wechselt ja häufig von links nach rechts. Kleiner Windstoß und der Schirm war wieder verstellt.

10

Wir haben beides und ich find beides mist🤣
Es funktioniert beides, erfüllt seinen Zweck, aber man muss beides immer wieder zu Recht rücken, denn die Sonne bleibt ja bei einem Spaziergang nicht immer an der gleichen Stelle.
Ich hab mich nun fürs Segel entschieden, ist weniger sperrig und stört nicht wenn ich den kinderwagen ins Auto lade.

Top Diskussionen anzeigen