Jemand erfahrung mit Nestlé little steps Milchpulver?

Thumbnail Zoom

Hat jemand Erfahrungen mit diesen Milchpulver? Habe ich neu bei Müller, Kaufland & Netto entdeckt :)

1

Ich kenne es nicht. Jedoch ist es von Nestle, somit würde ich es nicht kaufen.

2

Huhu,

Würde es auch nicht von Nestlé kaufen!

Lg 🙋‍♀️

3

Die Gründe wären?

6

Ist bei Stiftung Warentest mit mangelhaft durchgefallen auf Grund verschiedener Zusatzstoffe! Natürlich gibt es da auch andere Marken aber Nestlé hat von allen am schlechtesten abgeschnitten.

weitere Kommentare laden
4

Huhu,
Ich kenn es auch nicht, würds aber auch nicht geben Grund: Mineralöl Skandal, mußt mal goggeln! Ich hatte zu der Zeit BEBA von nestle und bin dann um gestiegen!
Also das waren meine Gründe, weil ich das meinem Frühchen nicht zu Mutzen wollte!
Lg Finni

5

Huhu,
Ich kenn es auch nicht, würds aber auch nicht geben Grund: Mineralöl Skandal, mußt mal goggeln! Ich hatte zu der Zeit BEBA von nestle und bin dann um gestiegen!
Also das waren meine Gründe, weil ich das meinem Frühchen nicht zu Mutzen wollte!
Lg Finni

9

Ich kenne das Milchpulver nicht, kaufe aber auch soweit möglich nicht beim Nestlé-Konzern.

Hat meine Mutter schon verweigert. Schon bevor ich geboren wurde gab es den ersten Nestlé-Skandal aufgrund des Verkaufs von Milchpulver in Entwicklungsländern.
Das ist jetzt etwas über 40 Jahre her und immer wieder kommt es zu Skandalen bei bzw mit deren Milchpulver (zB Melamin, Erdöl ...).

Davon abgesehen gibt es noch etliche andere Themen bei diesem Konzern; u.a. die genannte Geschäftemacherei mit Trinkwasser.

10

Da es von Nestle ist, habe ich mich nie damit beschäftigt, da ich Nestle und deren Firmenpolitik und Einstellung zu Menachenrechten zutiefst verabscheue.

Ich habe immer die Eigenmarken von Lidl oder DM genommen und war mehr als zufrieden damit.

Top Diskussionen anzeigen