Baby mag Babytrage nicht aber Tragetuch?

Sorry für den langen Text
🙈🙈🙈🙈

Hallo!

Ich habe eine Frage an alle Tragemami's :)
Bis jetzt habe ich meine Kleine immer im Tragetuch getragen. Und das ging auch super gut. 😍

Nun ja jetzt ist es aber so dass mein Mann sie auch tragen möchte, was völlig ok für mich ist, aber er möchte sie nicht im Tragetuch tragen sondern in einer Tragehilfe.
Und da haben wir das Problem.
Ich habe mir also übers Internet ein Testpaket mehrerer Tragehilfen zukommen lassen damit wir mal probieren können welche wir mögen und welche eben nicht.
( Lenny Lamp, Isara, Fidella usw)

So, und jetzt schreit die Kleine wie am Spieß wenn ich sie in egal welche der Tragehilfen reinsetze.

Bei meinem Mann gar nicht anzufangen, da wird sie richtig hysterisch....😭

Was meint ihr ?
Kann es einfach sein dass sie das nicht mag? Oder soll ich jetzt doch mal ein paar tage immer wieder probieren? Ich will sie nicht unnötig weinen lassen😭

Was würdet ihr tun ?

Liebe Grüße

1

Es gibt Babys die tragehilfen nicht mögen.
Vielleicht mag dein Mann ja mal mit eurer kleinen zu einer Trageberatung gehen, die finden bestimmt das passende für die beiden😊

12

Geb ich ihm mal so weiter ja , danke :)

2

Exakt das gleiche Problem haben wir auch!!
Ich habe jetzt nochmal 2 andere Tragen bestellt in der Hoffnung dass ihm doch noch eins gefällt :(

11

Ojee hoffe das das bei euch wenigstens dann klappt ?

21

Ich habe gestern 3 weitere tragen getestet (Limas, Bondolino, Cybex Marie.tie)...keine Chance!! Er findet alle doof und beruhigt sich einfach nicht. Bei meiner Nichte war das wohl auch so und erst mit 4 Monaten hat sie die trage akzeptiert. Also werde ich wohl weiter beim Tuch bleiben und mein Mann muss es wohl oder übel lernen :D

3

Das Tuch passt halt immer super perfekt, wie angegossen. Die trage nicht.

Übrigens schaffen auch Männer das mit dem Tuch. Meiner hatte auch erst Hemmungen, ich hab ihn aber mit zur Beratung geschleppt und er war richtig begeistert. Er hat Motte richtig oft und viel im Tuch gehabt :)

10

Ja hab ich meinem Mann auch gesagt aber da stoße ich auf taube Ohren...🤣🤣🤣🤣

17

Die muss man manchmal echt zwingen. Ich war halt 3 Wochen nach Geburt mit ihm, da hat er sich nicht getraut zu widersprechen, war ja alles noch so frisch 😅😅

sonst hätte er sich sicher auch geweigert. Aber er fand es dann echt toll 👍 übrigens auch alle anderen 😁 er wurde oft dafür bewundert 🤪 tut sicher auch dem Papa-Ego gut 😂

4

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die meisten Babies brüllen während man sie rein setzt, vor allem wenn man noch unsicher ist. Läuft man los wird es direkt besser. Ich stelle mittlerweile ziemlich gut auf Durchzug und ignoriere das Gemotze. Je schneller ich fertig bin, desto schneller ist Ruhe 😄

9

Leider schreit sie auch da weiter...

5

Was mir dazu einfällt.... sind die tragen richtig eingestellt? Steg usw?
Bindest du im Tuch vor und setzt sie rein oder bindest du komplett um sie rum?
Wichtig ist auch, dass du überzeugt davon bist. Sie spürt deine Unsicherheit, das war bei meiner ganz schlimm.

Schreit sie denn durch oder nur die ersten Minuten?

7

Ja sie schreit wirklich von der ersten Minute an, auch wenn ich rumlaufe mit ihr.Sie hört gar nicht mehr auf zu schreien. Im Tragetuch binde ich immer um sie herum nie vor...
Steg und alles ist gut eingestellt. 😔
Ok ich mag die tragehilfen auch nicht wirklich.... muss ich zugeben

13

Ich finde das total interessant. Meine hat Tuch lange Zeit gehasst und die Trage geliebt, bei euch scheint es anders herum.
Wenn du allerdings auch nicht so glücklich dran gehst, überträgt sich das auf die Kleine.

weiteren Kommentar laden
6

Und Tragehilfen müssen halt auch wirklich richtig eingestellt werden, dass sie passen. Das macht das Tuch halt "von alleine" 😁 Steg von Kniekehle zu Kniekehle und so... :)

8

Hallo ,

Ja das haben wir alles gemacht trotzdem schreit sie als würde es kein Morgen geben...

15

Wir hatten die ersten Monate ein elastisches Tuch und sie (wir beide) haben es geliebt. Dafür ist sie aber nun zu schwer und ich habe noch eine Trage mit Tragetuchstoff. Manchmal weint sie die ersten Minuten und hört auf, sobald wir draußen sind und los gehen. Manche tragen haben ja so richtig festen Stoff und ich kann mir vorstellen, dass das nicht so bequem ist wie ein Tuch. Und es fühlt sich sicherlich auch anders an. Sie merkt bestimmt auch, dass du eigentlich es nicht so gut findest. Wie alt ist sie denn?
Mein Mann findet das Tuch auch zu kompliziert. Da rede ich mit einer Wand. Den Kinderwagen mag er sowieso am liebsten 😆 sie aber überhaupt nicht. Wir haben eine Kraxe gekauft, da freut er sich schon, wenn sie endlich sitzen kann und groß genug ist.

16

Sie ist jetzt 20 wochen alt...
Kinderwagen usw kommt mir nichts ins Haus aber das ist eine Einstellungsfrage.... 🙈

Was ist eine Kraxe ?

LG

20

Musst du mal googeln, Kinder kraxe von zb Deuter. Das ist aber erst was, wenn sie alleine sitzen können. Wir wohnen in den Bergen und hier haben das viele. Ist wirklich super für längere Strecken. Auch für den Zoo etc.

18

Hast du mal eine limas ausprobiert? Finde die sehr ähnlich zum Tuch

19

Nein gar nicht. Wie gesagt hab mir jetzt so ein Testpaket bestellt gehabt , weiss auch nicht wo ich das woanders testen könnte 🙈

Top Diskussionen anzeigen