Baby 8 Monate heute zwei mal Brei erbrochen

Hallo, mein Kleiner , 8 Monate ,hat heute den Mittagsbrei Erbrochen. Noch während er auf dem Stuhl am Essen war. Es war nicht nur spucken sondern es kam richtig fast alles wieder raus.
Das gleiche war dann nachmittags bei der zerquetschten Banane.
Beim Abendbrei war alles ok.

Muss ich mir Sorgen machen?

1

Hast du denn das Gefühl das es deinem.baby schlecht geht? Weint es mehr als sonst? Ist es nörgelig?
Wenn nicht würde ich mir jetzt noch keine Sorgen machen und es beobachten, denn die letzte Mahlzeit scheint ja drin geblieben zu sein.
Ich habe es auch alle jubeljahre mal das mir von einem Gericht schlecht wird und dann geht's mir paar Stunden später wieder gut.
Alles gute deinem Zwerg.

2

Nein also heute geht es ihm ansonsten gut. Du hast Recht, ich mache mir wahrscheinlich zu viele Gedanken. Ich werde beobachten :-)

3

Hallo!

War bei meinem Sohn (9Monate) letzte Woche auch so. Aber 3 Tage hintereinander. Ich hab erst gedacht es käme vom Husten, weil er erkältet war und wirklich viel gehustet hat. Naja, mittlerweile bin ich mir sicher, dass es wohl Magen-Darm war, weil 2 Tage später die ganze Family damit flach gelegen hat 🙈

Ich würde es beobachten und ihm auf jeden Fall immer wieder was zu trinken anbieten. Zum Arzt würde ich nur, wenn gar nichts mehr drin bleibt, oder er hohes Fieber bekommt.

Alles Liebe 🍀

Top Diskussionen anzeigen