Bein knackst andauernd seit Wochen

Hallo zusammen

Ich habe die Frage zwar schon einmal gestellt, aber da sich dieses Knacksen häuft und heute wieder besonders extrem ist, nehme ich nochmal einen Anlauf.

Der linke Unterschenkel meiner Tochter (8M) knackst gewaltig. Man kann es hören und aber auch sehen, wie der Knochen sich nach aussen verschiebt. Erst dachten wir, es sei schmerzfrei. Mittlerweile bin ich mir aber nicht sicher, da sie auch meckert, wenn es gerade besonders oft geschieht. Teilweise mehrmals pro Minute. Dasselbe ist irgendwie auch mit dem Fuss, sie hakt sich dann ein mit dem anderen Fuss, gibt einen Zug darauf und dann springt das raus und wieder rein. Der Arzt meinte, eine Art „Tick“ und dass sie vermutlich sehr bewegliche Bänder hat, aber solange es ihr keine Schmerzen bereitet... was ich eben zwischenzeitlich bezweifle.. zumindest scheint es ihr unangenehm zu sein und sie gerät in Rage. Es geschieht auch ohne diesen Zug drauf, also kann es nicht nur an einem „Tick“ liegen..

Sorry für den langen Text, aber vielleicht kommt das jemandem bekannt vor? Osteopathie werden wir anrufen im neuen Jahr, die haben geschlossen. Ansonsten müsste man Röntgen, aber das ist die letzte Option..

1

Da würde ich tatsächlich nicht nur auf die Osteopathie vertrauen, sondern zum Arzt gehen.

Bei meiner (9 Monate) knacken auch die Knochen, aber es tut ihr nicht weh und ist vllt 5 mal am Tag und nicht mehrfach pro Minute

3

Hallo und Danke, wir waren beim Arzt aber der hat es abgetan mit beweglichen Bändern. Was ich zwischenzeitlich nicht mehr glaube.. Osteopathie ist das nächste.. das Knacken was du meinst, kenne ich auch und das ist unbedenklich. Wir alle knacken hin und wieder, vor allem wir Frauen. Aber das hier ist eine andere Liga..

2

Schau mal, dass du einen Termin beim orthopäden bekommst. Vielleicht machen idiee einen Ultraschall und sehen da etwas. Ich würde mich nicht vom Arzt so einfach abspeisen lassen :&
Alles Gute

Lg

4

Danke. Das Gefühl habe ich, abgespiesen geworden zu sein. Der kiA hätte auch einen Ultraschall machen können, hat er aber nicht. Hat nur von röntgen gesprochen und dass ich ihr das bestimmt nicht zumuten möchte.. Orthopäde werde ich googeln, danke.

Top Diskussionen anzeigen