Zähne

Frohe Weihnachten an alle;)

Könnte mein Sohn langsam Zähne bekommen? Er wird am Sonntag 12 Wochen alt, seit einiger zwir schreit er sehr oft und es wirkt als hätte er Schmerzen, zudem sabbert er extrem und immer muss seine Hand im Mund sein. Er möchte auch nur getragen werden.
Er trinkt manchmal auch sehr schlecht (aber nicht immer) schreit dann die Flasche an und kaut nur drauf Rum.

Könnten das bereits die Zähne sein? Wie kann ich ihm helfen? Ich bin echt ratlos. Würde am liebsten morgen zum kinderarzt fahren.

Kennt das jemand von euch?
Es ist mein erstes Kind, mache mir echt Sorgen.

1

Hey! Hier ist oft das selbe los. Dachte auch erst Zahneinschuss aber das ist noch viel zu früh, ich habe gegoogelt.
Denke bei deinem Baby könnte es eher der 12-Wochen-Schub sein, oder?

2

Dass Babys so früh schon Zähne bekommen ist sehr selten aber es kann durchaus sein, dass die Zähne schon in den Kiefer einschießen. Hatte unsere auch zu der Zeit und man hat danach richtig gesehen wie die untere zahnreihe durch das Zahnfleisch schimmert.
Mit Beißringen oder kalten Karotten kann man theoretisch helfen aber unsere Tochter konnte das da noch gar nicht richtig greifen bzw zum Mund führen. Also außer viel kuscheln habe ich keinen Tipp, weil wir nichts anderes getan haben.

3

Bei uns hatte es da mit dem zahnen angefangen es hat auch jeder gesagt viel zu früh aber es kamen ganz schnell so hügel raus bis sie durchbrechen kann es noch lange dauern sie wird jetzt bald 4 monate.
Beißringe bekommt sie noch nicht in den mund.
Zahnöl von der bahnhofsapotheke
Dann könntest du es noch mit den zahnungsglobuli und zahnungsgel versuchen hat uns unsere hebamme gesagt.
Ein versuch ist es wert wir werden es jetzt noch mit der veilchenwurzel probieren die bekommt sie vielleicht in den mund rein.
Bei uns fing es auch mit extremen sabbern an.

4

Hey😊
Bei uns fing das an, da war die Maus 2 Monate alt. Sie konnte aber schon gut greifen und zum Mund führen. Also ist alles im Mund gelandet was ging. Sie hat an Heiligabend (da ist sie 8 Monate alt geworden) den ersten Zahn bekommen und heute den zweiten Zahn. Wir haben schon so lange darauf gewartet, weil man oben und unten die Zähne schon lange gut erkennen kann.
Aber es hat ne Zeit gedauert. Kann aber gut sein, das die Zähnchen bei euch früher kommen. Probiere ihm mal nen feuchten Waschlappen zu geben, das tut den Mäusen auch gut

LG Steffi mit Mia

5

War bei uns auch so!
Da sind die Zähne in den Kiefer eingeschossen, der erste Zahn kam aber erst mit 5,5 monaten, der zweite mit 6 Monaten.
Das Babys so früh Zähne bekommen ist sehr selten, kann aber sein.
Ich denke aber, dass es der Zahneinschuss ist😊

6

Hallo

Meine kleine hat auch ab der 12 Woche mit den Zahnen begonnen. Sie war anhänglich, viel Speichel und sehr gefremdelt. Sogar der Arzt meinte es gibt Babys die früher damit anfangen. Als zum Punkt mit 4 1/2 Monate kamen die unteren beiden Zähne. Ich denke auch der Arzt kann dir nicht wirklich weiterhelfen.

Top Diskussionen anzeigen