Geschenk Babyparty 2. Kind

Hallo ihr Lieben,

ich bin im Januar auf eine Babyparty eingeladen.
Nun ist es das 2. Baby und Geschlecht unbekannt.

Beim ersten Kind habe ich ein schönes Erinnerungsalbum geschenkt , Mulltücher usw.
Ich weiß leider nicht, ob das Album benutzt wird, daher fällt der Kauf eines 2. aus.

Was für Ideen habt ihr noch (außer Windeln)

LG und einen schönen 4. Advent!

1

Hallo, hier ist es üblich das alle zusammen legen und etwas größeres schenken.

Ich selbst habe mich sehr darüber gefreut, zu mal man immer so viele Kleinigkeiten geschenkt bekommt über die man sich zwar freut, oft aber nicht braucht bzw. benutzt.

Schlag es einfach mal bei den anderen Mädels vor, man hat mittlerweile ja für alles eine WhatsApp Gruppe 😀

Davon hat die werdende Mama dann wirklich was.

Lg

2

Hallo. Lieben Dank für deine Antwort.

Das habe ich vorgeschlagen, leider wurde das abgelehnt, weil die meisten sich untereinander nicht gut kennen 🙄 was das eine mit dem anderen zu tun hat weiß ich leider auch nicht

3

Hm ich denke vor allem dm-Gutscheine usw gehen immer. Ich finde mulltücher kann man immer gebrauchen und nie genug haben.

Vllt ein selbst bemaltes oder so, das hat dann auch persönlichen Wert 😊

7

Da muss ich mal ein persönliches Veto einlegen. 😉 Doch man kann viel zu viele Mulltücher haben. Deswegen würde ich die auch nie mehr einer schwangeren schenken. 😂 Ich selbst habe etwa 50-60 Tücher insgesamt bekommen. Genutzt habe ich effektiv vielleicht 4. Und as obwohl auf Fotos mein Baby die ersten Wochen gefühlt IMMER in ein Mulltuch gewickelt war.
Inzwischen habe ich die meisten Ungenutzt teils sogar ungewaschen an Freundinnen weitergegeben oder bei ebay verkauft.

An die TE: inzwischen bin ich ganz pragmatisch und frage die Mädels ob es etwas gibt was sie sich wünschen... Muss ja nicht verraten werden das es für die Babyparty ist. Etwas was ich sehr schön fand und wo ich selbst nicht drauf gekommen wäre, ist eine personalisierte Decke. Die war überall mit dabei, im Rückbildungskurs, bei Babykursen, unterwegs, mein Sohn hat sie sogar als Kuscheldecke in die Kita mitgenommen.

8

Ist ja witzig. Ich hatte glaub ich 10 Stück und hab noch mal 10 nachgekauft (gebraucht).

Ich hab alleine im Auto 3, auf dem Sofa eins, auf dem Teppich (wo wir spielen), am Esstisch, im Laufstall, oben am Wickeltisch, in ihrem Zimmer, 2 im Bett, eins im KiWa, in der Wickeltasche... ich hasse es, wenn ich irgendwo bin und erst ein Tuch suchen muss. An jedem Platz, wo wir uns länger aufhalten, liegt daher eins :D

Plus natürlich Reserve im Schrank, da Motte die Tücher schnell voll hat :D sie sabbert wie ein Weltmeister, das wische ich öfter mal weg und wir machen BLW, da ist so ein Tuch auch schnell mal durch 😅 und ich hatte anfangs einen furchtbaren MSR, ich hatte die Tücher statt Stilleinlagen drin und musste auch immer erst ins Tuch laufen lassen, weil Motte sonst nicht trinken konnte.

Also die waren echt DAS Highlight und ich kann nicht genug haben 😂😂

weitere Kommentare laden
4

Huhu,

ich habe hier im Forum mal eine sogenannte Meilensteindecke gesehen. Die fand ich toll und werde die meiner Schwägerin zur Geburt schenken. Gibt es vei Etsy, Amazon und Co..
Dazu ne Flasshe Frosch Baby Flaschenreiniger, weil man damit alle Kacki-Flecken schonend aus den Klamotten bekommt... Ein Geheimtipp, denn ich hier aber auch schon öfter weitergeplaudert habe 😬

LG Audrey

5

Wie wäre es mit einem Kurs? Babymassage o.ä.?

6

Wir haben zur Geburt eine Erinnerungsbox bekommen. Fande ich total schön und die Box füllt sich auch schon langsam mit ersten erinnerungsstücken. Namensband aus dem Krankenhaus, erstes Foto, Schnuller usw.
gibt es in den gängigen babyläden zu kaufen.

11

Ich bin auch ein Freund von Drogerie-Gutscheinen. Habe ich selber gern geschenkt und auch sehr gern bekommen. Man braucht immer was von Rossmann!

Je nachdem wie groß das Budget ist vielleicht noch etwas dazu...Schnullerhase, Badetuch, Schnuffeltuch. Das gibt es ja auch gut in neutralen Farben.

Alternativ würde ich nachfragen ob etwas gebraucht wird. Oder vielleicht gibt es eine Amazon-Wunschliste?

12

Ich würde die werdende Mutter auf jeden Fall fragen was sie noch brauchen können!

Nichts ist mehr Verschwendung als das 30. Spucktuch oder der 5. Spielzeughase.

Top Diskussionen anzeigen