Blickkontakt 5 monate

Wie oft schauen euch eure 5 monate alten kinder an??

Also wirklich anschauen und wie lange?
Nur kurz oder lange?

Mein Baby schaut mich irgendwie nie an, und wenn dann nur kurz.

Andere Leute sind interessant und werden angeschaut

Laut Google konnte das schon ein Autismus Zeichen sein.

1

Ich würde nicht googlen. Vllt sind andere Leute einfach interessanter. Hast du das mal beim Kinderarzt angesprochen?

3

Ja hab ich. Die Kinderärztin hat gesagt, er hält blickkontakt zu ihr. Mich sieht er immer..

Auch den Physiotherapeuten und die Osteopathin sieht er an.

2

Mach dich nicht fertig mit Google.

Wenn dein Baby mit anderen Blickkontakt hat ist doch gut, Mama ist doch immer da. Da bist du nicht mehr interessant 😂🙈

Bei uns kommts darauf an. Manchmal kommts mir vor als ob er demonstrativ wegsieht gg wenn ich ihm was vorsinge, beim gugug spielen oder wenn ich mit jemanden Rede und er liegt im Wagen sieht er mich wie gebannt an. Ist mir lange nicht so aufgefallen, bis eine Freundin mich darauf aufmerksam gemacht hat wie gebannt er an meinen Lippen hängt

4

Ich denke nicht, dass dein Kind Autismus hat. Bzw muss es nicht sein.

Denn es guckt ja wohl Leute an. Intensiven Blickkontakt bekomme ich immer noch selten (Motte ist fast 9 Monate). Die Welt ist halt spannender als Mama ;)

Jetzt guckt sie insgesamt länger, vor allem wenn ich Quatsch mache ;)

5

Ach herrje, streiche das Wort Autismus Mal ganz schnell wieder aus deinem Kopf. 2 meiner 3 Kinder waren keine Meister im Blickkontakt halten. Ich habe das erst voll und ganz durch mein 3. Kind (Zwilling) realisiert, die da ganz anders war. Aber mit zunehmendem Alter hat sich das voll und ganz wegentwickelt und jetzt mit 4 bzw. 1,5 kann ich mir kaum noch vorstellen, dass das Mal so war. Ich hab damals auch schon gegoogelt und mir Sorgen gemacht. Es scheint aber einfach eine Typsache zu sein (beide Kinder sind ganz nach dem Papa 😂)

6

Also ich war auch eine Weile lang uninteressant für unser Baby. Er hat lieber alle anderen angeschaut und angelächelt. Mittlerweile schaut er moch viel an (6 Monate).
Aber mach dich nicht verrückt.

Klar, kann sowas auf Autismus hindeuten, aber es kann auch einfach sein, dass dein Baby einfach noch lieber interessantere Dinge begutachtet.
Das ist viel wahrscheinlicher.
Und by the way: ich habe eine Autismusdiagnose und habe als Baby andere Menschen immer gern angelächelt.
Also sagt das allein garnichts aus...

LG
Eryniell

Top Diskussionen anzeigen