Ergobaby Babytrage Embrace - Hüftgurt

Hallo,

Kann mir jemand sagen welchen Umfang der Hüftgurt dieser Trage hat? Ich finde irgendwie unterschiedliche Angaben.
Und gibt es für diese Trage eine Verlängerung für den Hüftgurt oder kann man da quasi jeden beliebigen nehmen, auch von anderen Firmen (z.b. Kokadi)

Danke und LG

1

Ich verstehe die Frage nicht ganz. Meinst du die maximale Spannweite des Hüftgurtes? Der lässt sich ja verstellen. Mir wäre nicht klar, wie man da einen anderen Hüftgurt befestigen könnte. Der ist da ja nicht abnehmbar.

2

Achso ging um die Verlängerung. Ich denke man könnte jede Verlängerung nehmen, die sich dieses Klicksystem hat. Also einfach die klassischen Schnallen. Muss natürlich von der Größe passen.

3

Hmm, ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass man einfach irgendeine nehmen kann. Die Tragen, die ich bisher ausprobiert hab, hatten doch sehr unterschiedliche Schnallen in unterschiedlichen Größen (klar waren die ähnlich groß aber eben nicht genau gleich groß).

4

Hallo,
ich habe auch anfangs mit der Trage geliebäugelt, mich dann aber dagegen entschieden, da sie meiner Meinung nach nicht gut genug stabilisiert für die Kinder. Schau mal die Bilder an. Die Beine hängen nirgends in M-Position. Wir haben dann die Ergobaby Adapt gekauft und sind sehr zufrieden damit! LG

5

Hi darf ich fragen wie alt dein baby ist? Meiner ist jetzt 4 Monate und 3 Wochen. Hab die manduca xt ausprobiert und er sitzt so gerade drin. Das darf ja nicht sein der Rücken soll ja gerundet sein. Wie ist da dein Gefühl zu der ergobaby adapt. Ich hab ne ergobaby wo der Steg leider nicht stufenlos verstellbar ist.

6

Hi, jetzt 10 Monate. Der Rücken ist bei der Adapt auch nicht ganz gewölbt, aber ich trage sie auch nie den ganzen Tag, sondern eher mal eine Stunde oder zwei. Sie lässt sich aber bei den Beinen sehr gut einstellen und mein Mann und ich brauchen nicht lang umbauen, wenn wir tauschen. Sind beide ganz zufrieden. LG

Top Diskussionen anzeigen