Vom 40 Stunden Job zu 24/7 Job

Ich beobachte gerade meinen Zwerg (8 Monate) wie er gl├╝cklich spielt und ich Sitz da esse schnell ne Semmel (zu faul zu kochen heute ­čÖł) und bin total m├╝de.

Ich bin so gl├╝cklich ├╝ber diesen 24/7 Job und er erf├╝llt mich. Ich warte auf sein n├Ąchstes Schl├Ąfchen und dann schlafe ich ne Runde mit.
Es war eine der besten entscheidungen die ich getroffen habe. #verliebt

Wie geht's euch mit den 24/7 Job?

1

Ich liebe meine Tochter ├╝ber alles. Sie ist jetzt 5 Monate und ich bin wirklich gerne Mama.
Aber dieser reine 24/7 Job erf├╝llt mich nicht so ganz. Ich vermisse meine Arbeit und auch einfach mal mehrere Stunden am St├╝ck etwas anderes zu tun. Ich gehe deshalb ab Februar wieder 3 Tage die Woche arbeiten. In der Zeit ist der Papa zuhause.

3

Die Arbeit vermisse ich auch... Arbeite im Kita. ­čÖł #schein

2

Ich bin erst seit 9,5 Wochen im 24/7 Job und ich finde es auch einfach sch├Ân. Nat├╝rlich auch anstrengend aber wenn man dann von seinem Kind angegrinst wird ist jede Anstrengung vergessen. Man freut sich so wenn die Zwerge immer wieder etwas neues k├Ânnen ­čśŐ

4

Ich kann dir nur zustimmen. ­čśŐ

5

Es ist ein toller Job, aber auch echt anstrengend zwischendurch. Vorher dachte ich 12 Stunden Schichten auf der Arbeit waren viel ­čśé mein Zwerg ist 9 Monate und ich freue mich ├╝ber jeden kleinen Fortschritt. Und die N├Ąchte k├Ânnen noch so schlecht sein, aber wenn er mich angrinst bin ich wieder gl├╝cklich. M├╝de, aber gl├╝cklich.

6

Hallo, ich war schon 2 mal fertig mit dem 24/7 job, bis mini ungeplant vor 9 Wochen kam.
Bei den beiden gro├čen war es total ok f├╝r mich, jetzt erf├╝llt es mich nicht.
Mir fehlen meine Kunden/mein Job und mein Hobby.
Ich liebe den kleinen und er macht mir sehr viel Freude, aber auf Dauer NUR NOCH Mama zu sein w├╝rde mich ungl├╝cklich machen. Leider h├Ąngt Das wieder arbeiten damit zusammen ob wir in naher Zukunft ein e bezahlbare neue Bleibe finden, was f├╝r 5 Personen mit Hund und Katze sehr schwierig wird ­čÖä

7

Na dann dr├╝ck ich dir mal die Daumen das ihr was passendes findet. ­čśë #klee

11

Danke ­čśŐ

8

Ich bin auch super gerne 24/7 mit meiner Tochter zusammen. Sie ist jetzt ein halbes Jahr als und so langsam kann ich mir aber vorstellen, dass ich in weiteren 6 Monaten echt reif bin wieder arbeiten zu gehen.
Trotzdem habe ich mich gerade heute gefragt, wie das wohl wird, wenn ich von einem Tag auf den anderen nicht mehr den ganzen Tag mit meiner Tochter zusammen bin­čśę

9

Vor diesen Tag gruselt es mich schon. #zitter Aber ich hab noch 4 Monate. OMG nur noch 4 Monate.... #schock #heul

10

Meine Zwillinge sind jetzt knapp 4,5 Monate alt, manchmal ist es wirklich seeeehr fordernd aber die Belohnung ist so viel besser als in meinem Job. Und das gleich doppelt. ­čśů
Ich kann mir noch gar nicht vorstellen, wieder arbeiten zu gehen, aber ich habe ja noch 14 Monate, dann haben mein Mann und ich die Partnerschaftsbonusmonate und erst in 18 Monaten geht es wieder richtig los. Vorausgesetzt wir bekommen einen Krippenplatz ­čÖł

12

Meine Motte ist ja ├Ąhnlich alt und inzwischen mag ich ihn auch :) hab eben auch ne Runde mit geschlummert.

Aktuell vermisse ich meine ÔÇ×alte ArbeitÔÇť gar nicht ­čśé­čśé

13

#klatsch Stimmt ich wollte schlafen. #rofl ich hab "nur kurz" noch was gemacht und Zwerg ist jetzt wieder wach... Und schlafen hab ich vergessen. #rofl Ich mag das Mama Leben. :-p

16

W├╝rde mir nicht passieren ­čśů­čśů aber tags├╝ber schl├Ąft Motte eh nur auf mir ­čÖŐ daher kann ich eh nix machen :D

14

Ich liebe meinen neuen Job und Herausforderung auch und vermisse meinen eigentlichen Beruf gar nicht (arbeite auch in der Kita). Ich bin schon ein Jahr wegen besch├Ąftigungsverbot zu Hause und langweilig war mir zum Gl├╝ck nie.
Ich bin so gern Mama und habe auch einen wundervollen Sohn... Freu mich jetzt schon auf Kind nr 2­čÖł

15

Ich h├Ątte es niemals gedacht...aber ich bin total gern Vollzeit-Mama ­čśŐ

Ich mag meinen Job und ich hab immer gern gearbeitet. Und jetzt ist die Maus fast 7 Monate alt und ich kann mir gar nicht vorstellen wieder arbeiten zu gehen. Im Gegenteil, wir rechnen immer mal wieder ob ich die Elternzeit nicht doch verl├Ąngern kann. Aktuell fehlt uns dazu der Lottogewinn ­čśů

Top Diskussionen anzeigen