Suche Mamas mit Gipsbabies ❤️

Hallo Ihr Lieben, ❤️
sind hier Mamas unter Euch, deren Babies einen Gips tragen müssen?
Unsere Tochter (2. Kind, 6 Wochen alt 🥰) hat seit Freitag einen Becken-Bein-Gips wegen einer Hüftdysplasie links mit Subluxation.
Da man damit doch recht alleine ist, weil es ja auch Gott sei Dank selten vorkommt, suche ich Kontakte über Urbia oder auch gerne im Kreis Karlsruhe-Bretten-Bruchsal und weiterer Umgebung mit Mamas denen es ähnlich geht wie mir.
Auch bei Sichelfüßchen wird ja häufig gegipst.
Meldet Euch gerne auch per PN! 😊

Mir geht es um Austausch von Ideen, Tipps, aber auch Unterstützung bei Sorgen diesbezüglich. Einfach Hilfe gegen das „Alleingelassensein„ mit dieser neuen und ungewohnten Situation. Man hat sich ja überhaupt nicht vorbereiten können auf das, was so ein Gips alles mit sich bringt. Vor allem emotional nicht. 😓

Also meldet Euch, Ihr Mamas mit Gipszwergen! 🥰

Liebe Grüße
Franzi mit Leen ☀️

1

Hallo, eigentlich bin ich stille Mitleserin, aber nachdem ich deinen Beitrag gelesen habe, musste ich mich einfach anmelden, weil ich weiß, wie du dich fühlst.

Meine Tochter bekam mit 6 Wochen wegen einer Hüftluxation rechts einen Fettweisgips.

Also wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne bei mir melden. Ich war damals auch überfordert und hatte so viele Fragen, die mir keiner beantworten konnte.

Liebe Grüße 😊

2

Das ist so lieb! ❤️ Vielen Dank, ich werde mich melden! 😊🙏

Top Diskussionen anzeigen