Babysmile- Auswahl

Kurze Frage an alle die beim üblichen Shooting im KH mitgemacht haben und nicht das gesamte Set genommen haben, trotz dass nahezu alle Bilder toll waren: Welche Wahl habt ihr getroffen? Was behalten? Wir haben ausschließlich das Baby fotografieren lassen, da wir 4 Kinder haben und nicht alle da sein konnten zum Termin. Baby war da 2 Tage alt. Erzählt mal! Ich habe die Qual der Wahl.🙈

1

Wir haben letztendlich nur einen von diesen Aufsteller mit den vier schönsten Fotos genommen. Da passte für uns das Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich hätte gerne die Leinwand gehabt, aber 80€? Die spinnen... 🙄🤦 man hätte uns als ich wegen der Rücksendung angerufen hab alles zum halben Preis gegeben bzw 4 weitere Fotos zu unseren gratis dazu. (Wollten wir nicht, unsere Fotos waren nicht so der Burner...) Also wenn du ein wenig handelst kannst du sicher was raus holen... 😉

2

Oh, das ist ein guter Tipp. Bei unserer Tochter war es wesentlich günstiger im Gesamtpreis. Ich finde auch die Leinwand toll und dann noch das Fotoalbum..letztlich die teuersten Dinge vom Set. Das Album nehmen wir nicht, da einfach zu teuer, es sei denn natürlich wir verhandeln gut.😬 Wir hatten eine echt tolle Fotografin, die hat schon super Arbeit geleistet innerhalb kürzester Zeit und sie war super vorbereitet. Würde am Liebsten alles nehmen, aber der Preis ist echt einfach nur übertrieben! Danke und LG

5

ich glaube, dass mein Mann am Telefon gesagt hat, dass wir uns noch nicht sicher sind wegen dem Album, er sich aber schon mal erkundigen wollte, wie die Rücksendung läuft. Daraufhin haben die dann, glaube ich, das Album zum halben Preis angeboten.

3

Wir haben auch vier Fotos zum Hinstellen genommen und das Fotobuch (die Urgroßeltern wollten es gerne). Uns wurde auch noch ein Rabatt angeboten als wir angerufen haben wegen der Rücksendung (ich weiß jetzt nicht mehr genau wie der war).

4

Wir haben uns bei beiden Kindern nur für 4 einfache Bilder + Gratisbild entschieden. Beim ersten mal aus finanziellen Gründen. Wir hatten das schon beim Shooting gesagt aber es hieß, man bekommt immer erstmal das riesen Set. Die Bilder waren alle schön aber eben auch alle irgendwie gleich, weshalb wir Fotobuch & Co. nicht wollten. Poster hängen wir uns nicht an die Wand und Dankeskarten haben wir schönere gestaltet...
Beim zweiten Kind waren es die gleichen Gründe aber die Bilder bzw. die "Ausrichtung" waren einfach auch nicht schön. Beispielsweise waren die Porträts so blöd gedruckt, dass das halbe Foto weiß (Hintergrund) war. An der Hotline erklärte man mir etwas vom goldenen Schnitt und sagte, die Bilder könnten nicht bearbeitet werden. Schade, denn sonst hätten wir diesmal vielleicht noch mehr genommen. Aber so waren sie absolut ungeeignet und mit goldenem Schnitt hat ein halbleeres Bild bestimmt nichts zu tun...

Jedenfalls hängen nun je Kind 2 Bilder in der Wohnung und je 1 bei beiden Großeltern...

6

Habe alles behalten und sogar noch die Dateien gekauft.. haben es einfach nicht geschafft auf irgendein Motiv zu verzichten und Fotos von UNSEREM Baby zurückzuschicken 😄.
Das Geschäftsmodell finde ich g e n i a l! Klar überteuert, aber es ist einfach gut gemacht und meiner laienhaften Meinung nach können die Fotografen auch was.

7

Also das Gesamtpaket zu kaufen ,fand ich einfach viel zu viel und viel zu teuer . Zumal es immer die gleichen Bilder sind ... haben uns nur für das Fotoalbum entschieden .. jetzt lese ich aber, dass die meisten Rabatte bekommen haben ,als sie dort anriefen und wegen der Rücksendung nachfragten ... das hätte ich auch machen sollen , hätte ich es nur vorher gewusst😂😂 Fand das Fotoalbum schon mega teuer (ich glaube 135 Euro ? ) ich wollte es aber unbedingt behalten 🙈

8

Wir haben auch das ganze set genommen + Daten cd, den preis leistung im vergleich zu nem herkömmlichen fotografen waren absolut okay frag mich grad ob die preise einheitlich sind.

Ansonsten wenn ich entscheiden müsste wohl fotobuch und ggf ein aufsteller.
Aber die einzelpreise sind im verhältnis eh teurer.

Lg

9

Wir haben auch das komplette Set genommen plus cd datei, sie ist nur einmal so winzig und ich hätts nicht übers Herz gebracht es wieder zurückzugeben🙈
Hatten dann als sie 2 wochen alt war sogar noch ein newbornshooting aber bei einer privaten Fotografin, ja klar alles zusammen hat uns gut über 1000€ gekostet( hatte auch ein babybauchshooting) aber das war es mir wert, haben jetzt wunderschöne Bilder + Erinnerungen 😊

10

Das gab's bei uns gar nicht. :-( 😭

11

Wir haben einen Aufsteller mit 4 Fotos und 6 Dankeskarten behalten. Die meisten Bilder haben uns einfach nicht gefallen. Baby wurde einen Tag nach Geburt fotografiert und war sehr verknauscht und hat meist gequält geschaut. Dann haben wir uns die 4 schönsten ausgesucht. Die Einzelpreise finde ich teilweise echt teuer. Daher haben wir das behalten was wir ok fanden vom Preis. Pro Dankeskarte waren es nur 3.50.

Uns wurde kein Rabatt angeboten sonst hätten wir denk ich alles genommen.

Top Diskussionen anzeigen