Draußen-Ausstattung für fast Kleinkind

Servus und guten Abend,
ich bin das erste Mal Mama geworden und meine Tochter fängt jetzt in den nächsten Wochen an zu laufen. Wir sind viel draußen, aber bald sitzt sie ja nicht mehr im Wagen, sondern läuft.
Ich frage die erfahrenen Eltern: Was brauche ich jetzt bald? Was für Schuhe? Was für Hosen? Überzieher? Dies das Ananas?habt ihr Tipps für eine gute Ausstattung?
Danke und Servus

1

Ich wette, sie sitzt dann trotzdem im Wagen. Nicht dauerhaft. Aber so weit kommen die kleinen Beinchen ja noch nicht.
Wir stehen auch kurz vorm laufen.
Sie hat einen ordentlichen Wollwalkanzug. Für nasse Tage gibts ne Matschhose drüber. Machen wir jetzt schon so. Wenn sie richtig laufen kann, dann gibts die ersten festen Schuhe aus einem Fachhandel. Ansonsten hat sie nix anderes an, als nicht laufende Kinder, denke ich 🤷🏻‍♀️

2

Hallo.

Mein großer hat keine Schuhe bekommen bis er nicht wirklich viel gelaufen ist. Und das dauert tatsächlich noch mal ein bisschen, von den ersten Schritten bis zum wirklichen Laufen.
Bin sterntaler gibt es so gefütterte stoffschuhe, eigentlich mehr eine stabile Socke. Die trug er dann zum laufen und krabbeln draußen. Und ich hatte eine Matsch Hose mit Füßen dran, das war auch sehr praktisch.
Ansonsten eben normale warme Kleidung für draußen.

Viel Spaß bei den ersten Schritten!

3

Im Winter, schneeanzug (oder ähnliches) und winterschuhe (wir haben sich beim ortophäden beraten lassen).

Darunter hat er Strumpfhose, Jogginghise, body, leiberl/pullover.

Ja und dann noch haube und Handschuhe (aber das ist ja e klar)

4

Also wir haben einen wollwalkanzug, zwei matschmonturen inkl regenjacke, gefütterte gummistiefel,ein paar gefütterte wanderschuhe und handschhuhe in dick und dünn.

5

Danke für eure Infos und einen schönen dritten Advent

Top Diskussionen anzeigen