Baby und TV

🙈

Nach 8 Monaten ist es so weit. Ich lasse meinen kleinen TV gucken. Das Abendritual startet normalerweise um 19:00. Allerdings wurde er um 18:00 schön langsam müde. 15 minuten habe ich mit spielen überbrückt. Jetzt ist er noch 10-15 minuten vor den TV. Und dann gets ins Bett.
Irgendwie habe ich ein schlechtes Gewissen. 🙈🙈🙈

Dieses eine mal kann es nicht so schlimm sein. Hoffe ich.

Schönen Abend noch

3

Du kannst ruhig ein schlechtes Gewissen haben.
Ich finde keinen Grund, warum ein unter 1 jähriges Kind Fernseh gucken sollte. Außer damit die Eltern Ruhe haben.
Meinen die Leute ernsthaft, dass die Kinder das alles schon verstehen? Die starren einfach dadrauf wegen den bunten Farben.
Vor einigen Monaten konnte dein Kind gerade mal 20cm weit gucken und kaum was wahrnehmen, es brauchte Zeit bis er Dinge mit den Augen folgen konnte, und jetzt wird es bestimmt richtig gut sein auf den Fernseher zu starren!

🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️

6

Ich bin auch deiner Meinung. Um Ruhe zu haben würde ich es nicht machen. Es war im Endeffekt 1 Kinderlied, in der Zwischenzeit habe ich alles hergerichtet zum fertigmachen. Er wäre sonst eingeschlafen. Wenn er einschläft und dann wird er geweckt braucht er minderstens 1,5 bis er wieder schläft. Das wollte ich ihn heute sparen.

Will mich damit nicht rausreden das es gut war, wollte dir nur ein bisschen die Hintergründe erklären.

Danke für deine Meinung.

11

Es hörte sich in deinem Post für mich so ab, als ob es jetzt zu eurem Abendritual machen willst bzw. es jetzt öfter gemacht werden soll

weiteren Kommentar laden
1

Na wenn es einmal vorkommt, ist das gar nicht schlimm 😅 da brauchst du auch kein schlechtes Gewissen haben.
Als Abendritual würde ich es in dem Alter aber noch nicht einführen 😉

2

Nein bloß nicht. Es geht heute nur darum noch kurz zu überbrücken das er nicht sooo zeitig schlafen geht.

4

Du lässt dein baby fern sehen?? Ist das ein Scherz? 🤨

7

Direkt oben habe ich schon geantwortet.

5

Lass doch dein Baby einfach schlafen wenn es müde ist.

8

Mach ich immer. Heute war eine GROßE Ausnahme. Windel musste ich noch wechseln. Damit es nicht einschläft (sonst braucht er minderstens 1,5 Stunden bis er schläft) habe ich 1 Kinder Lied im Endeffekt anschauen lassen.
Soll keine Verteidigung sein nur eine kleine Erklärung.

15

Hä? Warum wechselst du nicht einfach gleich Die Windel? Was für Zeit muss man da überbrücken?

9

Naja .. ich denke nicht dass die Mütter hier alle ohne TV leben wenn das Baby wach ist. Jeder hängt doch mal mit Baby auf dem Sofa und da starrt der oder die kleine sicher auch mal auf das Farbenspiel.

Gezielt vor den TV setzen find ich auch 💩 aber das eine mal jetzt ... da hab ich hier schon schlimmeres gelesen. Allerdings würde ich an deiner Stelle hier nicht solche Erkenntnisse posten ... geht meistens in die Hose 😏

16

Tatsächlich ist bei uns der Fernseher den ganzen Tag aus. Den Scheiß der im TV kommt, geb ich mir nicht. Wir gucken höchstens abends mal ein Film, da schläft mein Sohn aber schon.
.. in meiner Kindheit wurde Fernsehen nicht verboten oder so.. aber mit unter 1 Jahr ist das schon grenzwertig.

17

Ich gucke Wenn's hochkommt 1 mal die Woche TV und das sind dann nachrichten. Wenn überhaupt, dann schau ich ansonsten nur Netflix. Sie hat ja mehrfach erklärt warum sie da den TV anhatte ... solang sie das nicht wiederholt find ich das jetzt nicht so schlimm...

10

Hey
Mach dich nicht verrückt .. du sagst ja es war ne Ausnahme und du hattest auch deine Gründe dafür :) ich glaub nicht dass dein Baby bleibende Schäden von ein paar Minuten Fernsehen bekommt🙈 und dein schlechtes Gewissen sagt dir ja sowieso dass es eben mal ne Notlösung war die du ja selbst für nicht. 100pro toll hältst👍 Der tv ist ja keine höllenmaschine die dein Kind verdirbt 🙈 und solange du da nicht saw3 gezeigt hast glaub ich echt es gibt schlimmeres als sein Baby mal ein paar Minuten vor dem tv zu parken 😅
Lg und eine gute Nacht euch
Hibbeline mit Christopher (6monate)

12

Hallo, krass wie böse kommentare hier sind..
Meine kleine ist 6 monate alt und bei uns läuft der tv den halben tag, juckt sie null, ab und zu schaut sie mal bewusst rein, also ich finds nicht schlimm bin selber so groß geworden und hab trotzdem mein Abi und keine Brille oder schäden😄
Ich find du brauchst kein schlechtes gewissen zu haben!
Schönen Abend 🌸

14

Ach lass dir hier von allen Besserwissern kein schlechtes Gewissen einreden - du hast es ja nicht gemacht um deine Ruhe zu haben

Meine Tochter ist 4 Monate alt und findet den Fernseher sehr faszinierend- kann man auch verstehen, da bewegt sich alles und alles so bunt ne ?! 😅 uns es soll nicht heißen dass ich ihr TV anmache - sondern dass sie beim vorbeigehen auf dem Arm sofort hinschaut wenn er an ist

Meine Schwägerin findet es falsch, bei ihr ist TV tabu wenn Kids anwesend sind - es ist sogar so krass tabu dass sie mir letztens erzählt dass die den Fernseher in der Anwesenheit der Kinder (1 Jahr alt) anmachten und einer davon hat angefangen zu weinen weil der schwarze Kasten plötzlich nicht mehr schwarz war 😅. So weltfremd will ich auch nicht erziehen - finde immer die goldene Mitte gut, von allem ein bisschen aber es soll Grenzen geben 😊

Top Diskussionen anzeigen