Erbrechen beim Spielen auf dem Bauch

Hallöchen. Ich hab Mal an euch Frage es geht um meine Tochter Sie ist jetzt sieben Monate alt und natürlich sehr aktiv Liegt viel auf dem Bauch und spielt. Durch das liegen auf dem Bauch kommt immer bisschen Erbrochenes manchmal mehr manchmal weniger. Da wollte ich fragen ob es normal ist und auf eure kleine das aUch sowas haben? Lg Lia777

1

Also mein kleiner MA ht das auch. Der Magen schließt noch nicht richtig. Daher kommt das. Kein Grund zur sorge

2

Ohhh je, in dieser Bauch Phase und bei
Robben hat meiner dauernd soo viel gespuckt und auch sogar oft erbrochen, wenn er sehr voll wahr. Das hört wieder auf, wenn sie Krabbeln und Sitzen! Ganz normal, aber echt nicht schön! Lg

3

Oh je dann bin ich beruhigt dass es normal ist sie hat sonst nie so viel gespuckt jetzt seit die nur auf dem Bauch liegt und sich hin und her dreht spuckt Sie vermehrt!

4

Ja, meine spuckt da auch. Aber ich finde das logisch, so wie die da manchmal auf dem Bauch rum kullern und Robben (gerne kurz nachm essen/trinken), kein Wunder :D

5

Das haben wir gerade jeden Tag. Unser Bengelchen ist auch 7 Monate alt und liegt viel auf dem Bauch. Da er aber genügend zunimmt und sonst fit ist, machen wir uns da keine Sorgen und hoffen, dass der ganze Spuk mit dem Sitzen/Krabbeln wieder vorbei ist.

Top Diskussionen anzeigen