Ausschlag nach Magen Darm Virus?

Thumbnail Zoom

Guten Morgen!
Meine Tochter (nächste Woche ein Jahr alt), hatte von letzter Woche Mittwoch bis Anfang dieser Woche Magen Darm. Ein echt übler Virus, alle aus dem Krabbelkreis waren krank, mein Mann und ich hatten es auch.

Mir ist gestern ein Ausschlag in ihrem Gesicht und an den Innenseiten ihrer Oberschenkel aufgefallen. Laut Arzt kann das nach einer Virus Erkrankung vorkommen. Ich bin jetzt eben aber etwas erschrocken. Im Gesicht ist alles weg, aber ihre Beine sehen so aus (siehe Bilder). Es ist nur da, sonst nirgendwo und auch nicht im richtigen Windelbereich. Kennt das jemand? Sollte ich damit besser zum Arzt?

Danke und liebe Grüße

1

Es kann durchaus von dem Virus kommen. Wir haben das gerade durch mit einem sehr heftigen Ausschlag an den Armen. Wir waren nur beim Arzt, weil es stark juckte und wir dadurch nachts kaum geschlafen haben... Ich denke, wenn sie keine Beschwerden hat (jucken) oder es sich nicht vergrößert, müsst ihr nicht zum Arzt. Scheinbar wart ihr ja schonmal, wenn ich es richtig verstanden habe?!
Aber beobachten solltest du es auf jeden Fall...

2

Ich hatte gestern angerufen, da wurde mir gesagt dass das oft so wäre, soll es beobachten.
Danke für deine Antwort!

3

Guten Morgen

Erstmal gute Besserung euch... Ist nicht schön so ein virus.

Bitte sei unbesorgt. Es sieht schlimmer aus als es ist. Meine Tochter mitlerweile 9 Jahre alt, leidet bis heute darunter. Allerdings juckt es stark. Nach jeden virus oder Fieberinfekt, bekam sie solche Quaddeln.Es heißt Nesselsucht... Manche Phasen dauerten bei ihr echt lange. Mal war es weg, dann kam es wieder, dann wieder weg. Ständig musste ich im kita oder der schule erklären das es nix ansteckendes sei und eine Reaktion auf den Infekt war. Manchmal hat sie auch nur die Quaddeln ohne Infekt. Dann kämpft der Körper gegen den Virus und es kommt durch die Haut raus. Wir haben danals citirizin saft bekommen, da es schon sehr juckt. Allerdings macht dieser müde. Da meine Tochtet ja schon etwas älter ist, wascge ich sie mit Essigwasser unter der Dusche. Das bringt Linderung. Achte mal drauf, ob bei deiner kleinen irgendwann auch Mückenstiche so sehr anschwellen, dann ist sie allgemein empfindich, was die Haut betrifft. Ist bei meiner leider so.Würde dir gerne ein Bild schicken, wie es bei meinem Töchterchen aussieht, kann aber leider kein Bild hochladen.

L.g Sunrise🍀💕

Top Diskussionen anzeigen