Wie oft badet ihr?

Guten Abend die Damen,
Hatte heute eine lustige Diskussion mit Patin und Oma meines kleinen.

Der kleine ist 4 Monate alt und wird jeden Donnerstag gebadet und Montag gibt's ne Waschlappen katzenwäsche.
Meine Schwiegermutter meint das ist zu viel und macht die Haut kaputt. Die Patin sagt das sei zu wenig man selbst duscht ja auch jeden Tag oder alle 2 Tage.

Ich werde das so beibehalten. Aber würde mich trotzdem interessieren wie ihr es handhabt
(achja wenn der kleine natürlich "dreckig" ist muss er natürlich nicht bis Donnerstag warten)

1

Ich bade meine beiden Töchter 2x die Woche. Also einmal die große Mittwoch und Samstag und die kleine Montag und Donnerstag.

2

Also wir baden zweimal die Woche (Sonntag/Mittwoch)und das ist finde ich völlig ausreichend, die anderen Tage wird der waschlappen geschwungen 😉

11

Genauso ist es bei uns auch.
Unser Nachbarskind wird jeden Abend gebadet. Nettes Ritual, aber die Kleine hat schon keine Lust mehr drauf.

3

Hi!
Ich kenne die Empfehlung bis 6jahre 1 mal die Woche und bis zwölf (Pubertät) 2 mal.
meine beiden werden Sonntags nach dem babyschwimmen gebadet/geduscht (damit da auch das Chlor wirklich unten ist).
Dazwischen gibt's in der früh immer etwas Katzen Wäsche. Wenn sie mal ordentlich schmutzig sind dann geht's unter die dusche/in die Badewanne.
Im Sommer sitzt die große fast jeden Tag im Planschbecken, ist ja auch quasi wie Baden.
Lg

4

Samstag wird gebadet, täglich am Abend Gesicht, Hände, Füße und windelbereich gewaschen. Die Füße weil da immer Fussel von den Socken/Strumpfhose zwischen den Zehen hängen 😅😅

Lg Yen mit Julian 💙 7 Wochen

5

Hallo,

unsere ist 6,5 Monate alt und wird einmal die Woche gebadet und bei Bedarf. Jeden Abend werden Zähne geputzt, Hände, Gesicht, Halsfalte und der Intimbereich mit Waschlappen gereinigt. Und morgens nur Zähne geputzt, Gesicht und Hände gewaschen. Eingecremt wird bei Bedarf.

So verfahren wir seit sie auf der Welt ist (Bis auf das Zähne putzen, dass haben wir mit so circa 3 Monaten begonnen, damit sie sich an das Gefühl gewöhnt (Zähne kamen mit knapp 6 Monaten).

LG Morgain

6

Also der kleine (5 Monate) badet 1x pro Woche und die große (12 Jahre) duscht 2-3x pro Woche.
Also ich finde, Babys ein Mal pro Woche zu baden, völlig ausreichend. Und dann gibt es auch nur einen milden Badezusatz, wenn er "dreckig" ist und auf den Kopf kommt nur Wasser....

7

Hier wird einmal in der Woche in klarem Wasser mit muttermilch zusatz (solange noch etwas da ist, dann werd ich umsteigen auf sensitiv baby Shampoo) gebadet und ein bis zwei mal die Woche kommt der waschlappen zum Einsatz, allerdings auch nur mit Wasser.

8

Ach ganz vergessen, unser Sohn ist 6 Monate alt und das handhaben wir von Anfang an so.

9

Meine 2 (8Monate) werden einmal die Woche mit etwas Badezusatz gebadet.
Manchmal geht es mit Papa unter die Dusche.😊
Ansonsten wird täglich abends mit Waschlappen gewaschen. Manchmal auch nur alle 2 Tage, wenn wir viel unterwegs waren und es nicht wirklich geschafft haben.
Beim Brei essen geht sowieso manchmal noch ziemlich viel daneben, da wird dann auch der Waschlappen kurz geschwungen (Gesicht und Hände)😅

10

Wir baden unsere Kleine (14,5 Wochen) mittlerweile zwei Mal ca. alle vier Tage. Immer dann wenn ich denke, jetzt wäre es mal wieder nötig.😅

Top Diskussionen anzeigen