Was könnte das sein??

Thumbnail Zoom

Hallo liebe Mama's
Mein kleiner 13 Wochen alt hat seit 2 Tagen diese trockene und rötliche Flecken.... Trotz eincremen mit muttermilch geht es nicht weg, eher im Gegenteil....Ist jetzt auch schon am Kinn und andere Wange. Ich werde zwar morgen zum Arzt aber vllt kennt sich da mit eine Mama mit aus und kann mir sagen was es sein könnte.... Kind ist wie immer...

Liebe Grüße

1

Huhu,

das ist Säuglingsakne bedingt durch Hormone. Hat mein Sohn auch. Aktuell auch wieder, aber der Schub ist nicht so dolle, wie der davor. Das blüht eins zwei Tage und dann geht das wieder weg. Hab von unserer Hebamme Neuroderm als Probetube bekommen und das hilft super.

LG Audrey

2

Unser Junior sah immer so aus wenn er gezahnt hatte, also schon Wochen vorher. Kaum waren die Zähne da ging der Ausschlag zurück. Wir waren auch zweimal deswegen beim Arzt und jedesmal hat sie mir irgendwelche Cremes verschrieben. Besser würde es dadurch nicht. Wie gesagt der Ausschlag ging irgendwann von allein weg. Bis die nächsten Zähne kamen.
Muss dazu sagen Junior hat auch sehr früh gezahnt. Jetzt ist er 1 Jahr alt geworden und er hat 16 Zähne. Der 17 Zahn ist in anmarsch

Top Diskussionen anzeigen