Kann mir eine Überweisung zur Schreiambulanz verweigert werden?

Hallo Du,

falls sie die tatsächliche die Überweisung nicht geben sollten würde ich bei einem anderen Kinderarzt anrufen, kurzfristigen Termin vereinbaren, Situation schildern und mir von dort die Überweisung holen und natürlich wechseln.

LG

Kann aber sein das die nicht akzeptiert wird vom Hausarzt.. Manche bestehen auf eine vom Kinderarzt.

Sollte die Schreiambulanz über das SPZ laufen zahlt die krankenkasse nur wenn eine Überweisung von einem kinderarzt oder kjp vorliegt.

In Bayern hat z. B ein SPZ gegen diese Vorgabe geklagt und verloren.

Bitte auch dir einen anderen Arzt. Und wenn du einen privaten nimmst nur für diese Überweisung, und dann in Ruhe nen normalen mit Kasse suchst...

****vom urbia-Team editiert****

Zum Glück, spricht es jemand aus, was ich denke.

Zumal der Idiot sich monatelang weigert zu helfen (Baby und den Eltern!!!) und jetzt einfach nur einen besch**** Wisch ausfüllen muss, das ist in drei Sekunden erledigt. Das grenzt schon an Arbeitsverweigerung/ unterlassene Hilfeleistung. 7 Monate lang nur schreien kann man nun echt nicht mehr mit quer sitzenden Pupsen erklären.

Kommt tatsächlich auf den Hausarzt an... der eine sieht das entspannter als der andere.

Dann diskutier halt nicht weiter. Ich habe dich mehrfach darauf hingewiesen dass ich keinen Wert auf Belehrungen deinerseits bezüglich meiner Persönlichkeit oder Ausdrucksweise lege.

Normalerweise benötigt man die Überweisung schon, da sie ja auch das Baby erst untersuchen und je nach Ursache (physologisch oder psychologisch) mit der Krankenkasse oder dem Jugendamt abrechnen müssen.

Na ja ich arbeite auch im Krankenhaus in einer Ambulanz und wir haben sie gerne da, aber ein Muss ist es nicht. Benötigen erst zur stationären Aufnahme dann eine Einweisung. Aber für die ambulanten Untersuchungen nicht.
Aber kommt natürlich auf die Abrechnungsart an.
Fragen schadet ja nicht und vielleicht haben sie ja Glück.

Danke für deine Antwort. Wir haben auch eine (motorisierte) Federwiege, die uns wirklich gute Dienste erwiesen hat. Leider fühlt sich die Hummel seit 1,5 Monaten dort nicht mehr wohl und ist auch fast schon zu groß für die Wiege 😅.

Wenn es über ein SPZ läuft ist eine Überweiung von den kassen vorgeschrieben

Top Diskussionen anzeigen