Baby schläft und schreit viel und trinkt wenig

Hallo liebe Community.
Mein Baby 9 1/2 Wochen hat momentan eine Phase in der es die ganze Zeit entweder schläft oder schreit. Wenn ich die Brust anbiete, wird diese ebenfalls angeschrien und kaum was getrunken. Teilweise trinkt er so 4 Stunden gar nichts und dann nur ein paar Schlucke an einer Brust ehe er wieder weint und wenn ich es schaffe ihn zu beruhigen sofort einschläft.

Hat jemand eine Idee, was da los sein könnte und wie ich ihn zum trinken animieren könnte?

Danke euch und liebe Grüße.

1

Veleicht eine Blockade... wenn er wenig trinkt lass es mal beim Arzt abklären.

Alles gute w

2

Es gibt einfach immer mal wieder anstrengende Phasen.

In dem Alter hatten wir auch die brustschreiphase. Einfach dran bleiben 😅 am besten in Ruhe, ohne Ablenkung.

Das wird wieder!

Top Diskussionen anzeigen