Endlich ist er da 🦷 *silopo*

Thumbnail Zoom

Huhu ☀️

Ich muss einfach meine Freude mit euch teilen. Heute Morgen hatte ich mit Erschrecken festgestellt, dass ein Zähnchen bereits ganz dicht unter der Haut sitzt und dann vorhin beim Mittagessen mit meinem Mann in der Pizzeria fängt unsere Zwergin plötzlich aus dem Nichts an wie am Spieß zu brüllen. Nichts half, nicht einmal die Notlösung Brust, was bisher immer geholfen hat. 😁 Naja, wir haben uns das Essen dann doch einpacken lassen und sind deprimiert nach Hause gefahren. 🙈
Meine Vermutung war schon der Zahn, aber dass er jetzt tatsächlich da ist, hat mich doch sehr verwundert. 😂🥳
Das Strahlen danach und ihr Gebrabbel, ihre riesigen Spuckebläschen und dieser zufriedene Gesichtsausdruck - das war echt schön zu sehen. 🥰
Aber Nr. 2 kündigt sich auch schon an, also warten wir mal ganz artig. 🤔

Nach den letzten fast sieben Wochen überwiegend Geschrei hoffe ich nun auf eine Zeit mit Sonnenschein, weil 1. der doofe Zahn jetzt da ist und 2. wir hoffentlich den 19-Wochen-Sprung nun auch geschafft haben. Ich finde, das haben die Maus und wir uns jetzt echt verdient! 😎
Und wer weiß: vielleicht werden unsere Nächte nun auch endlich wieder besser und sie kann wieder (zumindest zeitweise) in ihrem Bettchen schlafen. 🤪

Wir wünschen euch einen wunderbaren und sonnigen Tag, genießt ihn! ☀️

LG Xorac mit Prinzessin (heute 20 Wochen alt) 🌻

1

Uiui...das ist ja super 👍🤣
Die armen Kleinen können einem sooo leid tun. Sie wissen garnicht was mit ihnen passiert.
Ich glaube bei unserem Sohn drückt auch was ganz doll im Mund. Seit bestimmt 2 Wochen ist er wie das Wetter. Beißt ganz doll auf sein Fäustchen oder andere Sacjen.
Den 20 Wochen Schub vermute ich aber auch.
LG und durchhalten, bald ist wieder Sonnenschein im Haus 😉

2

Absolut, da gebe ich dir total Recht! Ständig ist was Neues, was die Kleinen beschäftigt. Da drückt es mal im Mund, dann zwickt es im Bauch, plötzlich kann man so viele neue Eindrücke wahrnehmen und weiß nicht, wohin damit, dann kommt schon wieder was Neues.. 🙈
Unsere Maus hat jetzt auch wochenlang auf allem, was sie bekommen konnte, rumgebissen, aber ich dachte eher an die orale Phase. Allerdings war der Speichelfluss einfach unübersehbar. 😁
Ich drücke euch die Daumen, dass ihr es zumindest mit dem Zahn auch bald geschafft habt! 🍀
Ich hoffe es sehr, euch auch starke Nerven. ☀️

3

Woow mit 20 Wochen 👏😄 meine Maus 25 Wochen kein Zahn in Sicht 😔

4

Sei froh, meine hat gerade das erste Mal auf die Brustwarze gebissen - voller Inbrunst im Geschrei. Autsch.. 😂

Die Zähnchen kommen schneller als du gucken kannst und jetzt brauchen sie sie ja eigentlich noch nicht. Jetzt dürfen wir schon Zähnchen putzen. 😁🙈

5
Thumbnail Zoom

Unser Sohn jetzt auch endlich mit 7 1/2 Monaten.. Juhuuu!

6

Jippieh, sogar gleich beide! ☺️🥳

Top Diskussionen anzeigen