Schreibaby?

Hilfe!
Mein kleiner (5,5 Monate) ist eigentlich sehr pflegeleicht. Seit heute in der Früh ist er nur am meckern, Schrein, quitschen und weinen. Hab glaube schon alles versucht.
Kuscheln, Windel, Hunger, tragen, bespaßen, Spielchen, Bett, Musik, vorlesen.
Kann man später auch zum schreibaby werden oder ist das wenn von Beginn an?
Ich weiß schon schlechter Tag und so.
Und ja bei schreibabys ist das 24/7 Programm.
Ich kenne meinen kleinen so gar nicht. 😔
Die Pausen dauern ca. 5 Minuten. Und dann geht's wieder los.
Ich bin froh das man beim Essen und schlafen nicht meckern kann. 🙈

Danke euch schon mal.

1

Hallo. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es einen anderen Grund hat und er nicht plötzlich zum Schreibaby mutiert. Ich tippe auf Schmerzen (Zähne? Ohren?) oder einen Schub. Aber hört sich für mich eher so an als hätte er Schmerzen.

2

2 Zähne sind gerade am kommen. Zahngel hilft normalerweise. Hat aber nichts genützt. Bauch habe ich auch massiert. 😞

3

Bei meinem Sohn half das Zahngel bei den ersten 2 Zähnen auch. Bei den nächsten 4 überhaupt nicht und er hat 1 Woche lang nur gebrüllt. War auch beim Arzt, weil ich mich wunderte was er hat. Da hieß es nur ich soll ihm ein Zäpfchen geben wenn es nicht mehr geht. Habe ich dann auch 2-3 Tage lang zur Nacht tatsächlich gemacht

4

Ich hatte ein Schreibaby. Die Mäuse haben große Schmerzen oder Anpassungsprobleme etc. allerdings das von Anfang an, kein Kind das vorher null Probleme hatte wird mit über 4 Monaten zum Schreibaby.

Du schreibst ja Zähne kommen und dann auch noch gleichzeitig, dann ist es vielleicht eher das. Hast du mal kühlen probiert? Bei uns hilft nur der Metalllöffel aus dem Kühlschrank, sonst nimmt sie nichts. Aber sie hat auch noch wirklich Probleme mit den Zähnen.

Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass er bald durch ist und ihr eine Pause habt, von den Schmerzen. Wenn du dir ganz unsicher bist geh zum Kinderarzt und lass die Ohren mal kontrollieren.

Alles liebe für euch

5

Mit kühlen hab ich auch versucht.
Aber das mit den Löffel merk ich mir. Danke. 😊 Man ist leider teilweise machtlos. 😕
Ich hoffe mal das es nur ein "Mir passt nichts" Tag war.
Bezüglich deinen schreibaby: ich ziehe den Hut vor dir.

6

Haha Danke, ich selbst auch! Keine Ahnung wie ich diese Zeit überlebt habe, insgesamt 16 Wochen! Aber die Zeit ist vorbei 😊🥰

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen