U5 - Kopf in RĂĽckenlage heben. Was passiert wenn das nicht klappt?

Hallo ihr Lieben,

gibt es Mamis unter euch die die oben genannte Situation hatten?

Unser Kleiner kann in Bauchlage den Kopf problemlos heben, auf die Seite und Bauch drehen geht auch 🤷🏻‍♀️

Nur eben nicht aus der Rückenlage aus. Wenn man ihn hinsetzt, dann fällt der Kopf auch noch etwas nach vorne, also zur Brust.

Tipps? Oder mache ich mir unnötig sorgen?

Danke und LG

Die U5 ist ja kein TÜV oder so. Da passiert erstmal nichts schlimmes. Manchmal können sie es ja auch einfach erst kurz nach Termin.

Und sonst sagt der Kinderarzt sicher, wie man es fördern kann ;)

Top Diskussionen anzeigen