Wann Schmerzzäpfchen? Auf Verdacht?

Probier es doch heute Abend zum Schlafen einfach aus, dann siehst du recht schnell,ob sie gut schläft und es somit höchstwahrscheinlich Schmerzen sind oder ob trotzdem alles so bleibt.

Ich danke dir. Ja, ich tue mich halt echt schwer damit. Aber noch so eine Nacht ist wirklich nicht gut für die kleine Maus.

Hi, vielleicht würden auch Virbucol Zäpfchen helfen? Die sind auf homeopathischer Basis und somit Nebenwirkungsfrei. Ausprobieren könnte man es ja mal.....lg

Danke für den Tip!
Ich hab ihr letzte Woche schon mal 2 gegeben, damit sie überhautp abends zur Ruhe kam.
Hab ich eben auch gemacht, weil sie den ganzen morgen schon so schlecht drauf ist und nicht zum Schlafen kam.
Jetzt schläft sie zum Glück. Heute abend würde ich dann, je nach dem wie der Tag weiter läuft dann Paracetamol mal ausprobieren.

Ich würde eins geben. dann kannst du dem kinderarzt wenigstens am montag direkt sagen obs was gebracht hat. wenns nix nützt würde ich den brei auch mal ganz weglassen, evtl verträgt sie dann wirklich etwas nicht.

Vielen Dank!
Ich denke, wenn es heute abend nicht besser ist, bekommt sie eins zur Nacht. Den Brei heute abend würde ich wieder weglassen. Heute mittag bin ich noch unschlüssig. Aktuell schläft sie. Mal sehen.

Top Diskussionen anzeigen