Baden lieber im sitzen ?

Hallo ihr lieben,

sonst badet mein Freund unser Baby. Die letzten Male hat es aber so gebrüllt, keine Ahnung was gewesen ist. Wir haben danach die Wassertemperatur angepasst und sobald das Füsslein drin war, war Geschrei.
Jetzt will ich mein Glück mal versuchen und das ganz in Ruhe machen.
Unser Wonneproppen, mag es ja auch wenn abends gewaschen wird von mir.

Nun die doofe Frage, bin ja etwas schißer, sollte ich die Wanne lieber auf dem Boden stellen. Unser Spatz wiegt 8 kg, habt ihr keine Angst, dass euch eure Babies wegrutschen, weil nass und so ?

Meint ihr ich soll die Wanne nur mal halb voll machen, vielleicht stört ja das „schweben“ im Wasser?

Ich freuen mich auf eure Meinungen 👶🏼🙌🏻🙌🏻

1

Vorher baden war aber ok?
Versucht es doch mal in euer Badewanne zusammen. Also das du mit den Kleinen baden gehst und dein Freund nimmt ihn dir dann ab im Handtuch. Vllt ist ja die Wanne ihm mittlerweile auch zu klein?

Sonst mal mut einem Mulltuch probieren, was ihr über ihn legt bevor er in die Wanne kommt.

2

Meine mag die Wanne nur, wenn ich mit rein gehe mittlerweile. Wiegt auch 8kg. Die Babywanne ist daher mittlerweile raus geflogen und ich gehe mit ihr in die große Badewanne. In der kleinen hätte ich auch Angst dass sie mir weg rutscht.

4

Leider haben wir keine Badewanne 😪.

Soll ich die Wanne dann lieber auf dem Boden stehen lassen und mich daneben hocken ?

8

Huhu,

Geh mit ihr duschen. Das mögen meine Kinder viel lieber. Wenn Sie keine Wanne haben, hilft auch ein kleines Planschbecken. Die gibt es auch in viereckig passend für Duschen.

Lg

weiteren Kommentar laden
3

War bei uns genauso. Ich konnte den Klops auch irgendwann nicht mehr mit einem Arm halten. Also hab ich ihn einfach quer reingesetzt. 🤷‍♀️ Also so dass Füße und Rücken halt haben. Dazu hab ich unten noch eine Spuckwibdel reingelegt, dass er mehr Haptik hat. Wasser nur bis zum Bauchnabel und schon möchte er das Baden wieder 🤷‍♀️ Achja, ich hab das Wasser nur so bei 33/34 Grad, mehr war ihm zu warm.

6

Ah super als quer reinsetzen, ich probiere das heute mal in trocken Übung.
Ja der Spatz, ist halt sensibel keine Ahnung was passiert ist. Vielleicht hat mein Freund es gut gemeint und wollte das Würmchen nur kurz tauchen lassen ?! Oder es war zu kalt 🤷🏼‍♀️

Also das Köpfchen kann unser Zwerg gut halten ich versuche das mal und werde berichten.

5

Wir gehen jeweils zu zweit in die grosse Wanne oder im Sommer jetzt ins Planschbecken. Die Ausgangslage ist vielleicht etwas anders, weil unsere Tochter Wasser in fast jeder Form liebt. Aber vielleicht helfen bei euch ja auch ein paar Plansch-Spielsachen?

7

Meine mag auch Baden überhaupt nicht gerne.

Ich hab sie im Arm und die Wanne in so einem Gestell. Das ist doch besser für den Rücken 😁

Allerdings hab ich sie jetzt einfach mal mit unter die Dusche genommen. Fand sie viel besser ;)

9

Wäre auch eine Option. Aber wie hälst du dein Baby fest. Ich habe Angst das es zu glitschig wird. Will ja meine spatz nicht fallen lassen 🤷🏼‍♀️

Habe es vorhin nochmal versucht. Mit nur 10 cm Wasser und gespielt, naja fand das Würmchen immer noch Mist, aber nicht so gebrüllt wie bei Papa.

Soll ich das morgen erneut wagen ??

10

Ich hatte auch bedenken, aber es geht echt gut. Ich hab sie einfach auf meinem Arm.

Ich dusche erst mich und sie liegt in ein Handtuch und Decke gehüllt im Bad. Dann nehme ich sie mit rein und Dusche sie. Dann gehen wir beide raus, ich trockne sie ab und Kuschel sie ein. Dann mach ich mich schnell trocken, ziehe sie an und dann mich :)

11

Hallo,

Wie alt ist denn dein Baby? Kann es schon etwas sitzen?
Mein Zwerg ist schon seit Wochen zu klein für die Wanne und ich setze ihn zum "baden" in die Dusche. Hab mir da so einen Sitz besorgt, der hat saugnäpfe kann also nicht verrutschen und mein kleiner sitzt sicher. Er liebt es zu planschen, also kommt der Stöpsel rein und etwas Wasser vorher in die Dusche.
Beim ersten mal gabs etwas gezappel aber das lag daran das er duschen bzw die Brause nicht kannte. Hab an den Füßen angefangen und bin langsam nach oben.
Mittlerweile liebt er es und meckert eher wenn er zu schnell raus muss.

13

Super Nachrichten. Ich bin gerade so happy.

Unser Wonneproppen mag das baden doch. Heute mit platschenden Händchen 😍😍😍
Es lag am sitzen, neugierig war es 😝 und mag das schweben nicht zudem Temperatur auf 38 grad und Wanne nur halb voll. Danke euch Mamis.

Nächste Woche geht es zum Babschwimmen 🙌🏻

Top Diskussionen anzeigen