Sonnenschutz im Auto

Hallo zusammen, wie schützt ihr eure Kleinen im Auto vor der Sonne? Meine Kleine ist 3 Monate alt und sitzt hinten im Maxicosi. Ich hab so Sonnenschutzdinger, die man mit Saugnäpfen befestigen kann, aber je nach Fahrtrichtung scheint trotzdem Sonne ins Gesicht.
Habt ihr Tipps?
Danke schon mal:)

1

Huhu! Aus dem Grund haben wir unser Auto spontan doch noch folieren lassen :) hatte es auch mit diesen Sonnenblenden probiert, fand es aber wenig effektiv.
Vielleicht ist das ja eine Alternative für euch

2

Ich habe auch den Sonnenschutz und mein Autositz hat noch ein Verdeck. Manchmal hänge ich noch ein Spucktuch vor die Scheibe oder hinten über die Kopfstützen.

3

Hallo,

Mein Mann hat auf Amazon so selbstklebende Sonnenschutzfolie bestellt, die er dann passgenau zugeschnitten und aufgetragen hat. Bin super zufrieden damit und das war sehr günstig!

LG

4

Hey
Ich kann dir das empfehlen :

https://www.baby-walz.de/p/kaufmann-neuheiten-sonnenschutzrollo-p1525640/?variantId=P1525640_174082375&utm_medium=sea&utm_source=google.de&utm_campaign=DE_SAD_PTL1_Kindersitze-Mobile&utm_content=pla&gclid=EAIaIQobChMItYCIuMLk4QIVTeJ3Ch2m7gZ3EAQYASABEgKgMvD_BwE

Funktioniert super
Viele Grüße

5

Es.gint einen Sonnenschutz, den du komplett über das Fenster ziehen kannst. Dann scheint nichts mehr durch. Das finde ich optimal.

VG Isa

6

Wir haben uns für beide Autos Scheiben bei Solarplexius bestellt.
Ich würde sie im Sommer nicht mehr missen wollen und im Winter nehmen wir sie einfach raus.

7

Danke euch, ich werd nachher mal die große Suchmaschine anwerfen und mal schauen, was für uns am ehesten praktikabel ist :)

Top Diskussionen anzeigen