Wutanfall oder was ?

Hallöchen, ich brauche mal wieder eure Meinung. Meine kleine steckt gerade mitten in einem Schub ( 8 Monate ) aber wir stecken es ganz gut weg...seit ein paar Tagen macht sie aber so was komisches, wie eine Art kleiner Wutanfall: ihr Kopf wird ganz rot, sie spannt sich kurz komplett an und macht ein Geräusch dazu, das klingt wie ein wütendes gepresstes MHHHH...für mich ganz klar ein Fall von, sie hat eine neue Kommunikation gefunden um auszudrücken wenn ihr was nicht passt...nur manchmal macht sie das auch einfach so und ist eigentlich gut drauf...da meinte mein Mann , dass das doch nicht normal sei...finde ich schon oder ? Ist allerdings unser 1. KIND und ich weiß es eben nicht...lg

1

Sie hat ne neue „Fähigkeit“ erworben und die wird ausgiebig getestet. Ich denke, es ist normal :)

Aber ich bin selbst Neu-Mama (4 Wochen), aber das würde mir jetzt meine Intuition sagen :)

3

Hätte das gleiche geantwortet
Das macht sie jetzt ein paar Tage und dann ist es normal und hört auf

2

Hallo..
Mein kleiner ist 7 1/2 Monate alt und er macht genau das selbe, wie du es beschreibst.
Das macht er meistens wenn ich ihn aufstelle also quasi wenn er „steht“ ich halte ihn natürlich aber.
Dann streckt er seine Arme nach unten und macht MHHH.
Das klingt dann auch so als wäre er richtig sauer, im selben Atemzug lächelt er.
Habe mir da nie Gedanken gemacht.
Die kleinen lernen halt immer neues und testen ihre Körper, tun das was ihnen spass macht, viel gedacht wird in diesen kleinen Köpfen noch nicht.
Lg mira mit can

4

Das macht meine Madame (7 Monate) seit dem 5. Monat. Genau so! Gern schmeißt sie dann auch mit Sachen um sich oder haut meine Hände weg, wenn sie gerade nicht gewickelt/umgezogen werden will. Seit einpaar Tagen ist noch “nei-nei-nei!!!!“ hinzugekommen.

5

Gut ...also kein grund zur Besorgnis, danke!

Top Diskussionen anzeigen