4 1/2 Monate Husten

Hallo, meine Maus war eine gute Woche erkältet und hatte dabei eine Rotznase, die ich regelmäßig gespült habe und abgesaugt. Zwischendurch hat sie auch Nasentropfen bekommen damit die schlafen konnte und vernünftig trinken.
Sie hatte kein Fieber, beim Arzt war ich trotzdem um sie einmal anschauen zu lassen. Der sagte es sei alles oberflächlich und nur ein Virus Infekt.
Das ganze ging ca. 1 1/2 Wochen. Nun hat sie seit 2 Tagen Husten, mal produktiv, wo sie ordentlich anhustet und mal trocken, was ihr auch weh tut beim Husten.
Sie hat weiterhin kein Fieber und ist gut drauf und schläft auch nicht vermehrt oder ähnliches.
Muss ich mir Sorgen machen?
Sie ist 4 1/2 Monate alt.

Lieben Gruß

1

Ich glaube nicht. Bei dem Wetterwechsel momentan kommt eine Erkältung doch mal schnell.
Wenn er Unterstützung beim Abhusten braucht, hole dir etwas aus der Apotheke. Ansonsten wird es sicher bald wieder besser.

Top Diskussionen anzeigen