Baby mit zum Kasperltheater

Hallo.
Ich komme mir eh irgendwie blöd vor mit meiner Frage aber ich wollte mir eure Meinung holen
Ich will m Mittwoch mit. Einem großen (5j) zum puppentheater. Leider habe ich niemand der mir inzwischen je mein Baby 4 Wochen aufpasst bzw auch niemand der mit dem großen zum Theater geht. Kann ich die kleine mitnehmen. Es wird dort schon oft recht laut wenn die Kinder lachen und rufen. Soll ich sie in dem tragetuch nehmen oder im maxi cosi hinstellen. Ich weiß nicht wie ich es machen soll. Das Theater dauert etwa 45 Minuten.
Habt ihr eure kleinsten überall mitgenommen. Ich kann ja nicht dauernd daheim bleiben mit dem großen.
Danke 🤗

1

es ist ja ein Theater für Kinder... von daher würde ich das Baby mitnehmen. Im Tragetuch.

Ich persönlich bin kein Fan von den Babyschalen, wird bei mir nur im Auto benutzt.

viel spass und LG

2

Danke! 😊
Ja ich mag den maxi cosi auch nicht. Sie liegt wirklich nur drin wenn sein muss und möglichst kurz.
Im Tuch fühlt sie sich bestimmt auch sicherer wenn's mal lauter wird bei den Kindern.

3

Hallo,
ich würde auch sagen Baby ins Tuch dann sollte das gehen.
Im Tuch hat mein kleiner schon 3 Stunden Indoor Spielplatz mit dem großen Bruder ohne Probleme verschlafen (und da war es echt voll und laut!) .
Viel Spass euch!
Gruß Sandra

4

Ich musste meinen Kleinen auch von Anfang an in den Musikkurs der Großen mitschleppen. Da war es ordentlich laut und er tat mir auch immer etwas leid, aber ich wollte meiner Großen zu Liebe nicht auf alles verzichten, was wir zuvor alleine gemeinsam auch gemacht haben. Er lag dann immer am Boden und hat geguckt und meine Tochter saß auf meinem Schoß und war ganz happy dass (fast) Zeit mit Mama alleine ist.

5

klar,Tragetuch und ab
Kannst ja raus sollte was sein..
Viel Spaß

Top Diskussionen anzeigen