6-Fach und Pneumokokken - Fieber?

Hallo,

eine kleine Umfrage - hatten eure Kinder nach den o.g. Impfungen Fieber? Gerne dann im Kommentar ergänzen, wie lange nach der Impfung das Fieber kam, wie hoch es war und wie lange es anhielt.

Wir hatten heute Vormittag die erste Impfung, noch geht es meinem Mäuschen prima.

LG
Cinderella

Fieberreaktion nach Impfung

Anmelden und Abstimmen
1

Beim zweiten Impftermin einen halben Tag, beim ersten und dritten war nichts.

2

Wir hatten an keinem Tag Fieber

3

Hallo,
Meine Maus hatte letzte Woche die erste Impfung um ca 13uhr... Fieber hat sie abends gegen 19 Uhr bekommen. Am nächsten Tag war sie noch bis nachmittags schlecht drauf und das Fieber immer wieder leicht da. Bis auf nachts war es aber immer nur leicht erhöhte Temperatur, sodass wir nur da 1x ein Fieberzäpfchen gegeben haben. Die Ärztin hatte gemeint wenn es über 38,5 geht sollen wir das tun.

LG
Liezi

4

Hallo,

bei der ersten Impfung hat unsere Tochter zum späten Nachmittag hin Fieber bekommen (38,5), am nächsten Tag war die Temperatur aber wieder normal. Fieberzäpfchen haben wir nicht gegeben.

Auf die nächsten 2 Impfungen hat sie gar nicht reagiert.

LG Nenea

5

Ich kann nix nehmen, bei uns fühlte sich Miriam heiß an aber kein Fieber messbar.

Sie war sehe müde und hat geweint wenn sie wach war. 2 Zäpfchen Paracetamol brauchten wir. In der Nacht wurde sie um 2 Uhr munter und sprach total besoffen und wollte Party machen 😅 Eh klar, wenn sie den ganzen Tag geschlafen hat.

Am nächsten Tag war sie zwar ruhiger aber gleich fröhlich.

Wir haben Anfang April die zweite Runde. Ich hoffe, es ist zumindest nur so wie damals. Das Weinen war halt schlimm für uns.

lg lene

6

Wir hatten jedes Mal 3 Tage Fieber, tagsüber haben wir es ausgehalten und nachts gab es Fiebersenker, damit es in Ruhe schlafen konnte ohne Schmerzen und Fieber

Top Diskussionen anzeigen