Im Babybett schlafen

Hallo,
Ich möchte gerne eure Erfahrungen nutzen bzw. Euch um Rat bitten.
Mein Sohn ist sieben Wochen alt und bereits im Krankenhaus hat er nicht im Beistellbett geschlafen. Zu Hause wollte er dann auch nicht im Stubenwagen schlafen, also schläft er seit Beginn bei uns mit im Bett. Er liegt neben mir und ich lege immer das stillkissen um ihn. Nun haben wir sein Babybett bei uns ins Schlafzimmer gestellt und ich frage mich wann ich ihn wohl darin schlafen lassen kann und wie ich das am besten angehen soll.
Über Vorschläge und er Erfahrungen wäre ich sehr dankbar

Lg

1

Hi, es wird dir wohl nichts übrig bleiben, als es einfach zu probieren. Kannst ja noch dein Stillkissen um ihn legen, das kennt er ja. Wo schläft er den am Tage? Habt ihr abends ein Ritual zum zu Bett gehen?

2

Ja wahrscheinlich hast du recht. Bisher haben wir noch kein Ritual. Tagsüber schläft er entweder im Laufstall oder auf meinem Arm

5

Rituale sind sehr wichtig, es gibt dem Kind halt und weiß auch mach und nach die Abfolge. Wir machen es seit dem meine Tochter 3 Wochen alt ist. Es gibt keine Probleme abends. Kein Gebrüll kein gezicke. Ich kann dir noch einen Tipp meiner Hebamme geben. Achte darauf, dass dein Kind nicht länger als 3 Stunden am Tag am Stück schläft, sonst denkt es es ist Nacht. So bekommst du den Rhythmus von Tag Nacht besser hin. Und kurz bevor er einschläft auch ruhig ablegen. Am besten dann in den Laufstall. Das er da am Tage schläft und in der Nacht in seinem Bett mit dem stillkissen. Abends dann vorher dann noch kuscheln, Baden, bettfertig machen. Buch lesen ( als Vorschläge) aber wichtig ist auch das du den Punkt findest wo er am müdestes ist. Der Punkt ist bei meiner Tochter um halb 8. da geht sie ins Bett. Und schläft in der Regel bis 6:30 durch. Das aber auch schon seit dem sie gute 4 Monate als war. Vorher war es nur 1-2 mal die Nacht wach, wovon sie einmal nur trinken wollte. Das tut sie nicht mehr. Achso Entspannungsmusik oder meeesrauschen kann auch wunderbar beim einschlafen funktionieren. Wie lange möchtest du den das dein Kind bei dir im Zimmer schläft? Ist das für dich ok, oder hättest du es lieber anders?

weiteren Kommentar laden
3

Mit 7 wochen hatten wir auch kein Ritual, da das Baby eh noch sehr unregelmäßig einschlief.
Leg das Baby doch wenn es eingeschlafen ist ins Beistellbett, irgendwann klappt das schon

4

Bei uns klappt es auch nicht. Sie ist 9 wochen alt und schläft entweder auf mir oder neben mir. Ich werde die Sache im 3 monat angehen :) jetzt steht der Darm im vordergrund 😂

Top Diskussionen anzeigen